Wie schlimm ist es mit durchdrehenden Reifen anzufahren?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! 

Für das Auto istd as zwar nicht unbedingt schädlich, aber dafür verkürzt solches Anfahren die Lebensdauer der Reifen umso drastischer, je öfter man so "aggressiv" losfährt. Ist nicht zu empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Satz Reifen hält im Schnitt so um die 40000km. Bei 2-3 Sekunden durchdrehen, kannst du davon ausgehen, dass dies so gut 500km jedes mal weniger werden.

Bei durchschnittlichen Reifenpreisen kannst du also davon ausgehen, dass du so ungefähr 20 Euro auf die Fahrbahn rubbelst. Wenn dir das das wert ist...

Aber glaube nicht, dass du damit bei irgend jemanden Eindruck machst. Die meisten werden nur denken: Was ist den das für ein Depp, kann nicht mal richtig anfahren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich entnehme Deinem Profil, das Du einen Corsa D fährst, richtig? Dann dürfte das Reifenquietschen aber eher 0,5 bis eine Sekunde dauern, nicht 2-3 Sekunden. Fährt man mit einem Auto so an, dass es drei Sekunden lang quietscht, dann hast Du erstens Mal hohen Reifenabrieb und stresst damit auch andere Bauteile Deines Fahrzeuges. "Draussen" werden einige finden "geil", vielen Anderen gehst Du damit aber auf den Senkel. Noch schlimmer, wenn es nur 0,5 bis eine Sekunde quietscht. Das ist dann das deutliche Zeichen, dass der Fahrer signalisieren will, seht (hört) her, was ich für ein toller Hecht bin, habe ich doch ein Fahrzeug, was bei Anfahren quietschten kann. Damit gehst Du dann aber selbst Autonarren wie mir auf den Wecker, weil ich mir dann denke: Wie armselig, soll er sich doch ein Auto kaufen, was wirklich qualmt beim Anfahren, anstatt nur so zu tun als ob.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Asphalt ist hart und rauh. Reifen bestehen aus Gummi. Ein Auto hat genug Gewicht, um die Reifen fest auf den Asphalt zu drücken.

Rechne dir aus, ob Durchdrehen gut für die Reifen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocShamac
25.11.2016, 16:18

Mir fällt auch noch eine Analogie ein: Käsereibe!

0

Verschleiß und das Gesetz hat auch etwas dagegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schneller Reifenverschleiß. Heisst musst öfter neue Reifen kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Logdash

Der Reifenabrieb ist dann größer und du brauchst früher neue Reifen

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Logdash
25.11.2016, 16:21

aber wie schlimm ist das genau, also kann man das ab und zu machen ohne das sie direkt kaputt gehen oder wie ist dss?

0

Versaust dir halt die Reifen und die Straße.

Unnötig aber naja manchmal muss man halt was kompensieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ein Idiot! Du belästigst deine Mitbürger mit unnötigem Lärm und hast offenbar Zuviel Geld, da die Pneus so nur halb so lang halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?