Wie kann man seine Kinder im Restaurant beschäftigen?

8 Antworten

Malen ist natürlich immer gut. "Ich sehe was, was du nicht siehst" kann man auch spielen. Wenn sie schon zur Schule gehen, sind Wortspiele auch ganz witzig, z.B. einer fängt an und nennt ein Wort was mit Essen zu tun hat, der nächste muss dann ein Wort sagen, was mit dem letzten Buchstaben des genannten Wortes beginnt usw. (das haben wir früher gern im Restaurant gespielt).

nimm ihnen eine kleinigkeit zum spielen mit, das sagt keiner was in der gaststätte, oder je nach dem wo mann ist dürfen sie auch rum laufen und bekommen von personal alles gezeigt was sie interessiert

...da muss das aber schon sehr nettes Personal sein, die haben nämlich nebenbei auch noch´n bisschen was anderes zu tun...;-)

0

Am besten man geht nur dann essen wenn die Zeitdauer begrenzt ist, ein Canle-lightdinner ist bestimmt nichts für Kinder oder das "dritte Rad am Wagen".

Was möchtest Du wissen?