Wie kann ich Anschluss finden?

4 Antworten

Hey. Ich kann dich gut verstehen denn mir geht es ähnlich. Wenn die aus deiner Klasse dich ignorieren dann schaue dich doch mal in den anderen Klassen um. Vielleicht sind dort nette Mädchen oder Jungs. Vielleicht findest du auch noch jemanden aus der Klasse der doch noch ganz nett ist. Ich würde dir empfehlen das du dir irgendein Hobby suchst (Sportverein oder sonst was ) das ist immer eine gute Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen. Ich wünsche dir viel Erfolg. Liebe Grüße und eine gute Nacht, CH

Wooooo...warte mach mal langsamer.

erstmal. Es ist nicht schlimm allein zu sein.

Warum ist es so wichtig zu so einer Clique zu gehören?

ich unternehme nichts in meiner Freizeit mit Freunden und sehe mich trotzdem als normalen Teenager.

Andere Frage. Wieso ist es wichtig das du ein Mädchen als Freundin findest, du kannst genauso gut mit Jungs befreundet sein.

Es es ist schwer in solchen Fällen diskret zu helfen ohne dich besser zu kennen. Aber du musst einfach lernen zu kommunizieren.

Wenn du älter als 16 bist, geh am Abend halt mal in ein Bar, rede irgendwen an trink ein Bier. So lernt man Menschen kennen und hat ein gutes Gespräch.

oder geh in einen Tanzkurs nach einer Zeit musst du mit deinem Tanzpartner reden xD

oder such dir halt irgendwas das dir gefällt, und schau wo man das mit anderen gemeinsam machen kann.

Oder er versuche einfach mal random Personen zu Skypen. Oder bewege dich in ähnlichen Chat Foren. Und rede auf der Straße mal wen an und frag nach dem Weg zur nächsten Apotheke oder so.

lerne einfach deine Angst zu überwinden ;)

Ahoi,

meinst Du wirklich, du möchtest wie ein deppertes Schaf, das auf den Abgrund zuläuft in einer Konga, weißt du so Dedömdedömdededö Hey Dedömdedömdededö Hey, Anschluss finden, nur um irgendwo dazuzugehören?

Oder ist das ein Ersatz für etwas anderes? Die Klassenkameraden siehst Du nie wieder im Leben, und möchtest Du wirklich wie eine stupide Arbeitsdrohne im Gleichschritt laufen und "normal" sein? Das ist kontraproduktiv und unattraktiv, wenn man sich abhängig von anderen macht wie ein Hund alleine kann man, nein, kannst Du viel mehr erreichen als in einer Gruppe, ist dir das klar?

Und wenn Du zu schüchtern bist dann such dir draußen Hobbys die nichts mit der Schule zu tun haben, da kannst du dich entfalten und auch Leute treffen. DAnn wird das mit der Klassengemeinschaft nicht mehr so wichtig bei dir, denn wenn du krampfhaft jetzt versuchst, anzukommen, das gibt's nicht mehr, der Zug ist abgefahren, und zwar schon lange.

Also das wird schon irgendwie, wird es immer, obwohl ich dir von Freundschaften abraten würde, da diese ausbremsen und man am Ende ohnehin bemerkt, dass sich die Freunde als Verräter von der ersten Sekunde an entpuppen.

Kleiner Tipp: Schau dir mal auf YouTube den Kanal "jessyonline" an.
Insbesondere die Frau Glück Reihe wird dir weiterhelfen.
VG Sophie

Was möchtest Du wissen?