Ich habe Angst mich mit Leute zu treffen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte früher auch sehr dolle Angst mich mit Freunden zu treffen aber dann hat mich mal jemand gefragt ob wir uns treffen wollen. Haben wir dann auch gemacht und wir saßen einfach am Handy und haben Musical.lys gemacht und sowas. Haben dann auch essen gekocht uns so. Es hat ganz viel Spaß gemacht wir hatten dabei auch immer Musik an und mit Musik kann man keine Langeweile haben. Und jetzt sind wir beste Freunde und wir treffen uns fast jeden Tag. Also Probier das auch mal aus. Dann musst du keine Angst mehr haben.😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe sehr oft das selbe Problem. Wenn ich mich alleine mit einer Person treffe, werde ich ganz nervös und bin dann (obwohl das eigentlich garnicht meine Art ist) total unsicher.

Allerdings wird es meistens am Ende immer gut und ich habe mir völlig um sonst sorgen gemacht. Ich befreunde mich meistens mit Menschen, die gerne etwas mehr reden, wodurch meine eher ruhige Art eigentlich ganz gut passt:) Treff dich mit Personen, bei denen du dir vorstellen kannst, dass ihr auf einer Wellenlänge seit und bei denen du weist, dass du ein paar Themen gibt, worüber ihr euch unterhalten könnt( Schule, Hobby, eine Serie die euch beiden gefällt..) und wenn das der Fall ist wird es auch nicht langweilig;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich auch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?