Wie gewöhne ich mir eine zweite Handschrift an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Buchstaben neu lernen ;) Du musst nochmal von vorne anfangen und dir dabei eine neue Schriftart wählen.  Kauf dir die Grundschulhefte such dir eine schöne Schrift aus und leg los 

Viel Spaß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm übung. Und mit gefühl ran gehen. Also sagen wir du schreibst für gewöhnlich schreibschrift, dann versuche erstmal langsam druckschrift zu schreiben und zwar sehr langsam bist du dich da irgendwie reinfindest. Und andersrum genauso. wenn du beides schon gut kannst das versuche einen ganz anderen Stil zu finden und ihn dann auch ganz langsam einüben. Also am anfang halt langsam einüben und auf dauer immer schneller werden und mehr üben bis du auf kommando in beider arten schreiben kannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lerne mit der anderen Hand zu schreiben. Das sieht üblicherweise ganz anders aus als von Dir sonst gewöhnt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von purushajan
23.01.2016, 08:57

genau: mit links. sieht am anfang sehr unbeholfen aus, kann aber jeder lernen. am einfachsten allerdings geht spiegelschrift mit links. das hat leonardo da vinci als geheimschrift verwendet. er war linkshänder.

0

Das ist nicht möglich. Egal wie stark du es versuchst, denn die Schrift jeder Person hat bestimmte charakteritische Merkmale, die selbst dann sichtbar sein werden, wenn man sie unterdrücken will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?