Wie finde ich eine Freundin, obwohl ich hässlich bin?

13 Antworten

Salue Userqy

Beobachte mal Dich mal selbst, wenn Du Leute, egal welchen Geschlechts und Alters, neu kennenlernst. Schon in der ersten Sekunde wirst Du diese in drei Klassen einteilen:

1) Irgendwie sympathisch, der Mensch passt mir. Etwa 1 Person von 10 fällt in diese Klasse.

2) Umgänglich, grosse Masse, alltäglich. Stört mich nicht. Die grosse Mehrheit, etwa 8 Personen von 10 fallen in diese Klasse.

3) völlig unsympathisch, widerlich, passt mir nicht. Etwa 1 Personen von 10 fällt in diese Klasse.

Später, wenn Du diese Menschen besser kennenlernst, wirst Du Deine Einteilung um höchstenfalls eine Klasse verändern. Widerliche Menschen würden aber, selbst wenn sie Dir das Leben retten würden, Dir nie ganz sympathisch.

Menschen, die Du auf Anhieb als faszinierend einteilst, sind nicht unbedingt schöne Menschen. Sie haben Charaktergesichter, vielleicht zu breite Nasen, ein zu eckiges Kinn und andere "Fehler". Sie haben aber eine "Aura", also eine Ausstrahlung die man nicht sieht, Du aber spürst.  

Nicht nur Dir, als jungem Mann, geht dies so, auch den Mädchen. Früher oder später wird SIE, die genau Dich einfach blödsinnig süss findet, die genau Dein Gesicht und Deine Stimme, Deine ganze Art, unglaublich liebenswürdig findet, in Deinem Umfeld auftauchen.

Dabei kommt es Dir zugute, dass Du nicht wie ein "Norm-Junge", nicht wie ein Model aus der Werbung aussiehst. Mädchen die nur eine Freund suchen, den Sie stolz herumzeigen können, weil der angeblich gut aussieht, die werden ihre Reize bei anderen ausspielen. Dir bleiben diese schlechten Erfahrungen wohl erspart.

Hab ein wenig Geduld, bleib kontaktfreudig und freue Dich auf das Girl, das Dich so mag, wie Du, der "Userqy", nun mal bist.

Es grüsst Dich ein inzwischen doch schon älterer Mann mit etwas Lebenserfahrung

Tellensohn

Das ist vollkommen normal, dass du dich in deinem Alter hässlich findest. Das müssen andere aber noch lange nicht so sehen. 

Nur wenn du so eine negative Einstellung zu dir hast, strahlst du das auch aus. Und das macht unattraktiv. Da wirst du nie eine Freundin finden. 

Abgesehen davon, dass man(n) mit 14 noch keine Freundin haben muss, solltest du unbedingt an deinem Selbstwertgefühl arbeiten. 

Finde heraus, worin du besonders gut bist. Und zeige das. 

such dir ein Mädchen, dass vielleicht nicht die hübscheste oder beliebteste ist, denn dann wird sie nur auf deinen Charakter achten.. Wieso bist du denn hässlich? Wie kommst du darauf? Vielleicht finden dich einige Mädchen hübsch aber traun sich nicht, es dir zu sagen.

Mfg Emma :)

Emma: DH, die mit Abstand beste Empfehlung.

0

Alsoo, wenn du dich selber soo hässlich findest hast du wenig( bis keine) Chance, wie in ein paar Kommentaren schon gesagt wurde, kannst du ja deine Haare stylen oder so. Ich bin w/13 und in meiner Schule ist da so ein Typ der sich total cool fühlt, stylische klamoten trägt und auch nicht gerade schlecht aussieht ABER sein Charakter ist echt sehr schlimm, darum wird er 90% von und gehasst. Darum, stimmt es mit dem Charakter hast du schon 78% mehr Chancen auf eine Freundin als wenn du nur gut aussiehst und dein Charakter so mies ist das dich dann alle hassen^^
Ich hoffe ich konnte dir helfen
Und viel Glück und Erfolg 😉💪🏻

Klar gibt es Menschen die nicht wirklich so "schön" ist für die Gesellschaft aber dafür gepflegt aussehen.Du solltest auf dich achten Haare machen ,immer Fresh aussehen ,gut riechen, schöne zu dir passende klammotten,Sport machen und schönem körper haben.Und dann musst du sehr viel Selbstvertrauen haben auch so zu anderen Menschen wirken.Sympathisch und Freundlich sein.Aber kein weichei.Die Frauen gut behandeln aber nicht schleimen.In Clubs gehen frauen ansprechen und flirten.Viel mit freunden unterwegs sein.ABER DABEI IMMER FRESH AUSSEHEN!

Was möchtest Du wissen?