Warum solltest du das wollen?

Dein leiblicher Vater hat mit der Zustimmung zur Adoption deines jetzigen Vaters alle Rechte und Pflichten abgetreten. Du hast keinerlei Ansprüche an ihn. Warum solltest du dann seinen Nachnamen wollen?

...zur Antwort

Das ist vollkommen normal. Ich hatte mich auch in meinen Psychologen verliebt. Endlich jemand, der mir zuhörte und mich verstand. Und sogar nett war. Ich glaube auch, dass er es bemerkt hatte. Aber er war professionell genug, darüber hinweg zu gehen. Und ich habe mir dann gesagt: Das ist sein Job, dass er so verständnisvoll ist. Und war nicht mehr in ihn verliebt.

...zur Antwort

Nein, das funktioniert nicht.

Auch wenn du mit Gutschein bezahlen willst, brauchst du eine Bankverbindung. Der Bestellvorgang ist automatisiert. Da interessiert es keinen, ob du mit Gutschein oder Karte bezahlen willst.

...zur Antwort

Hast du schon mal mit deinem Psychologen darüber gesprochen, warum das so sein könnte? Der ist dein erster Ansprechpartner. Und wenn er dir nicht helfen kann, musst du dir einen anderen suchen.

Ich hatte auch eine Psychologin. Da habe ich die ganze Stunde nur geheult. Und fühlte mich leer und ausgehöhlt. Nachdem ich dann gewechselt hatte, war ich bei einem guten Psychologen. Da fühlte ich mich anschließend optimistisch. Erst dauerte da nur 10 Minuten an. Dann wurden Tage daraus.

...zur Antwort

Das ist ein bisschen knapp für wirklich gute Ideen.

Ich hatte mir ein Buch von meinem Geburtsjahr gewünscht 19??

Meiner Tochter hatte ich ein Fotobuch gestaltet: 40 Jahre ???

Aber dafür ist die Zeit wohl zu knapp.

Ansonsten eine schöne Uhr.

...zur Antwort