Wie entferne ich am besten hartnäckige Kalkablagerungen in der Dusche?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme dafür eine leere Spühflasche in die ich 1/3 Zitronensäure in Kristalliner Form schütte. Darauf heißes Wasser bis fast zu Rand und so stehen lassen.

Nach einer halben Stunde die Flasche mit dem Sprühkopf verschließen und so lange schütteln bis sich alles aufgelöst hat. Jetzt kannst du die Kalkflecken damit einsprühen und das ganze 12 Std ziehen lassen.

Du kannst natürlich auch hin und wieder mal nachsprühen. Anschließend abspülen und mit einem Lappen nachreiben. Salzsäure bekommst du im Drogerie-Markt. Es gibt sie auch flüssig, ist allerdings nicht so konzentriert wie selbst gemacht.

Ich Reinige damit alles wo Wasser fließt, Abflussrohre, Badewanne, Wassertank und Leitungen im Wohnwagen usw. denn Essigsäure ist Umwelt verträglich.

Die Stelle anfeuchten und je nach Größe des Kalkflecks nimm mal ca. 2 Eßlöffel Volllwaschmittel und lasse es einwirken. Wir haben das mit Erfolg ausprobiert. Alle Kalkentfernungsmittel haben vorher kläglich versagt. Das mit dem Waschpulver ab und zu wiederholen.

27

Diesen Tipp hatte ich auf Facebook gesehen und danach ausprobiert. Die Toilette wurde wieder ganz sauber. Eventuell bei starker Verkalkung mehrmals durchführen und ruhig länger einwirken lassen.

0

Chlorhaltige Reiniger wie Dan Klorix helfen überhaupt nicht gegen Kalk.

Säurehaltige Reiniger musst du nehmen. Kleiner Tipp: Küchenrolle um Wasserhahn usw. wickeln und mit stinknormalen Haushaltsessig (0,39 Euro die Flasche) durchtränken und einige Stunden warten.

Duschkabine mit Ablagerungen - wie bekomme ich das weg?

Hallo zusammen,

wie haben einen Dusche aus Kunststoff. Gerade in Ecken und Kanten haben sich im Laufe der Jahre Kalkablagerungen gebildet , auch oder trotz regelmäßigen Säubern. Habe schon vieles (herkömmliche Reiniger aus dem Drogeriemarkt) ausprobiert, aber es ist nicht wegzubekommen.

Hat jemand einen Tipp für mich!

Danke für zahlreiche Antworten.

...zur Frage

Mittel gegen Schimmel im Bad?

Hi zusammen. Ich habe im Bad/in der Dusche an den Fugen zwischen den Fliesen und an diesen Gummifugen zwischen Wand und Bodenfließen im Duschbereich Schimmel und glaube ein paar Kalk Ablagerungen.

Vorallem aber Schimmel.

Habe leider kein Fenster im Bad, aber lasse die Lüftung im Bad schon immer 20min extra nachlaufen...

Jedoch immer neuer Schimmel.

Dusche Abends nach der Arbeit, gehe dann ins Bett und lasse die Tür vom Bad auf und angrenzend auch die Tür ins Schlafzimmer, wo Nachts auch immer ein Fenster auf ist.

Sprich auch immer frische Luft...

Jedoch bildet sich ab und an neuer Schimmel.

Wie kann ich diese nun evtl. komplett vermeiden und vorallem wie beseitigen?

So verfärbte Fugen und Dichtungen sehen nicht schön aus.

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen!

Schöne Grüße, DK

...zur Frage

Dusche Glastür Wasser / Kalkflecken

Wie entferne ich diese am besten?

Habe etwas gelesen von Spülmaschinen - Klarspüler und auch von Zitrone !?

Wer kann mir aus eigener Erfahrung sagen, was wirklich funktioniert, bevor ich meine Duschtür mit einer Armee von "Hilft vielleicht - vielleicht auch nicht" Dingen Traktiere?

 

...zur Frage

Kondenstrockner Trommel reinigen Kaubonbon klebt fest

Hallo liebe Gemeinde Folgendes beschäftigt mich, habe gestern bereits versucht mit kunstoffreiniger, Verdünnung USW diese klebrigen Rückstände an der trommelwand zu beseitigen, geht net! Wie krieg ich die Trommel wieder sauber? Mein kurzer hatte wohl1-2 Maoams oder anderes kaubonbon in der Tasche, keiner hat's gemerkt, jedenfalls kleben nun die Bonbons an der Trommel und in den Ritzen fest. Hat jemand einen tipp um die Sache zu reinigen?

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?