Wenn ich jeden Tag 100 Sit-Ups machen würde, wie lang würde es dauern bis man meine Bauchmuskeln sehen würde?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Da ist eher die Frage wann Din Rücken kaputt ist. Nur sit-ups und Crunches ist eh ungesund. Bei jeder Übung wirken Hebel. Und was vorne trainiert wird, muss hinten gestützt werden. 

Der Gegenpart ist der Rückenstrecker. Die optimale Übung dafür : Hyperextensions - Rumpfheben auf der Rückenstreckerbank. Ergänzend Klimmzüge und Kniebeugen solltest Du auf jeden Fall noch machen. 

Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten).

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Hängt von Deiner Ausgangsfigur ab, bei einseitigem Kraftraining sowieso immer einen Tag Pause zwischen dem Training.

Um die Bauchmuskeln sichtbar zu machen ist die Ernährung der wichtigste Faktor. Bei einem bestimmten Körperfettgehalt werden die Muskelpartien sichtbar. Du kannst auch 1000 situps machen, doch bei schlechter Ernährung wirst du keine Erfolge erzielen.

Kommt auf dein Fettgehalt an. Bei mir reichen 2 Wochen. Bei anderen 2 Monate

wieso fängst du nicht einfach an? brauchst du dafür eine zeitvorgabe?

Kommt auf deinen KFA an

Was möchtest Du wissen?