Mädchen in der schule seit 6 mon läuse?

Wir hatten jetzt 2-3 mal innerhalb einem Jahr läuse. Dachten uns erst, dass kann ja nicht sein etc. Haben nach Ursachen gesucht. Habe dann festgestellt: eine Freundin von mir und meiner Schwester hat Nissen und läuse im Haar. Ich hab sie darauf hingewiesen(man sieht sie sogar ab und zu über ihren scheiß Ärmel krabbeln wenn sie was weißes trägt, ansonsten ganz ganz selten erhascht man einen Blick auf sie in ihrem Haare, ansonsten auf die nissen), dass sie welche hat oder haben könne, sie solle sich doch bitte behandeln. Dem ist sie nicht nachgegangen. Sie hätte geschaut und habe keine. Habe sie dann gemieden und ausreden gesucht um sie nicht zu verletzen und auch keine Freunde zu verlieren. Jetzt hab ich nach 6 Monaten wieder Kontakt aufgenommen, in der Hoffnung das die Viecher weg sind. Einmal nicht dran gedacht, sie umarmt und neben ihr im Bus gesessen. Das Resultat: ich habe wieder läuse. Habe mir heute die Haare ausgekämmt. Drei winzige läuse gefunden. Das geht verdammt ins Geld vor allem wenn Fam. Sozialhilfe bekommt. Meine Eltern können das so nicht mehr aus eigener Tasche stemmen. Was kann man da denn unternehmen? Zettel der schule mit bitte, alle sollen sich untersuchen lassen ging raus, wurde ignoriert. Sonst kann man ja niemanden mehr berühren etc. Weil relativ viele Schüler mit ihr befreundet sind und diese wiederum mit anderen ._. Wird ja zum Teufelskreis...

Evtl Gesundheits- oder Schulamt? Hat da jemand mehr Erfahrungen?

...zur Frage

Sprich mit dem Vertrauenslehrer darüber. Halte Dich weiterhin fern. Vorbeugend kannst Du die Haare mit diesem Mittel immer waschen. https://www.laeuse-kopflaeuse.de/rausch-spezial-weidenrinden-shampoose

Viel Haarspray hilft auch.

...zur Antwort

Schwache Muskeln.

...zur Antwort

Ein komplette, sinnvoller Lebenslauf ist für jeden Arbeitgeber wichtig. Evtl. eine dreijährige Fachschule, dann hast Du auch ein normales Abitur.

Für einen Schüleraustausch ist es jetzt eigentlich schon zu spät.

...zur Antwort

Finde ich persönlich jetzt unromantisch. Evtl. von einer ihrer Freundinnen besorgen und hinbringen lassen. Geld kannst Du ja überweisen.

...zur Antwort

Und so etwas? https://www.emp.de/p/multi-pocket-jacket/375898.html#q=Winterjacke&sz=60&start=27

...zur Antwort

Evtl. mal eine Aussprache mit der Chefin anstreben.

...zur Antwort

Sieht gereizt aus, kann man schlecht erkennen. Würde oft waschen und mit Bepanthen-Salbe sehr dünn cremen.

Evtl. am Pullover oder Bettwäsche gerieben?

...zur Antwort

Das ist rechtlich schwierig/Satire. WennTatsachenbehauptungen gemacht werden, die Deinen Ruf schädigen, kannst Du dagegen rechtlich vorgehen.

...zur Antwort

Habt Ihr im Winter die Heizung angehabt? Das verbraucht auch Strom.

...zur Antwort

Das ist normal.

...zur Antwort

Ja, das ist vorbei.

...zur Antwort

Mit 16 jahren, ohne geld ausziehen?

Ich möchte nicht gerne etwas über mich meine probleme oder meine familierischen verhältnisse detalirt preis geben, da ich mich dafür immer nur selbst hassen werde. Und ich glaube die frage ist offensichtlich.

Was ich sagen kann, ich bin 16 jahre alt, gehe in die 10te klasse und bin schon lang eine einzel gängerin. Ich habe seid zwei jahren keinen kontakt mehr zu meinem vater, und streite mich jeden tag nurnoch mit meiner muter. Ich bin ein sehr fleisiger und ordentlicher mensch, was man von meinem bruder und meiner mutter eher nicht behaupten kann.. Das nehme ich dennen ja nicht übel da jeder ist wie er nunmal ist, jedoch bleibt dann auch die arbeit oft an mir hängen. Was meine zuckunft oder schule betrifft interessiert meine muter kaum, zumindest merkt man das sie darauf kein bock hat ,genau so wenig ,wie wenn ich hilfe brauche kommt der spruch ,,du bist alt genug ,mach das allein"

Mein grund ausziehen zu wollen liegt nicht daran das ich meine mutter nicht leiden könnte oder nicht lieben tätete denn das stimmt nicht , Jedoch will ich nicht das unser verhältniss sich noch mehr verschlechtert als es bereits ist.

Ich kann mir gut vorstellen das es zimlich schwer wird mit 16 auszuziehen ,deshalb brauche ich tipps und unterstützung wie ich das am leichtesten hin bekommen könnte.

(Ich hätte kein problem allein zu leben da ich selber viel und gerne den haushalt sauer halten kann, kochen kann ich auch und um mich sorgen muss ich ja auch jetzt schon allein, ich weiss das eine eigene wohnung mit 16 vlcht garnicht möglich ist , aber blcht könnt ihr mir auch helfen wie ich am besten in soetwas wie ein betreutes wohnheim komme oderwas es noch für möglichkeiten gibt...)

ps , ich glaube kaum das meine mutter etwas gegen einen auszug hätte, und würde mir sicher die erlaubniss geben.

...zur Frage

Du könntest eine etwas entferntere Fachschule besuchen. Evtl. bekommst Du Barfög und das Kindergeld steht Dir auch zu. Mit einem kleinen Nebenjob und in einer WG geht das.

Deine Eltern müssen allerdings damit einverstanden sein.

...zur Antwort

Schau doch ein bischen Doku: https://www.youtube.com/results?search_query=englische+g%C3%A4rten+videos

...zur Antwort

Wenn es ein sehr junger Mann ist, will er evtl. eine Errektion vermeiden. Oder das Du sie siehst.

...zur Antwort