Welche Frenchpress Übungen im Bild sind besser?

 - (Computer, Sport, Fitness)  - (Computer, Sport, Fitness)

4 Antworten

Für Anfänger ist die Erste (beidarmige) Übung definitiv schwerer zu kontrollieren. Vor allem wenn mit zu hohen Gewicht trainiert wird. Was bei Anfänger öfter mal vorkommt. Ich persönlich bevorzuge die Variante mit einer Hantel im Stehen über Kopf oder das einarmige Reverse Rudern mit Hantel im Stand mit vorgebeugtem Oberkörper. Alternativ trainierst Du den Trizeps auch im Liegestütz mit eng am Körper anliegenden Armen (Diamond Pushup).

Es sind leicht unterschiedliche Übungen. Ich würde 1 und 2 kombinieren, mache ich auch

1 armige Hantelübungen finde ich grundsätzlich nicht gut

Viel Erfolg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben

Macht das nicht jeder ? Bis auf einige Mädels im Gym habe ich die erste Ausführung noch nie gesehen.
Die zweite Variante machen einige ganz gerne im Stehen als Supersatz beim Trizepstraining.

Aber sonst stimme ich dir zu. Eine Hantel mit beiden Armen ist wohl die beste Kombination, da man diese am besten spürt und die Ausführung wohl auch mit am saubersten ist.

1
@Batista2198

Ich mache schon auch Übung 1 bei mir ist der Trizeps extrem wichtig.

Immerhin will ich damit mein doppeltes Körpergewicht - 180 kg - ausstoßen und halten

Die meisten Trizepsübungen mache ich natürlich mit Langhantel im Stehen. Abwechselnd ab Brust oder Nacken

1

Ich muß im Training 1 und 2 machen. Anscheinend findet das mein Trainer am effektivsten.

Schönen Sonntag

Was möchtest Du wissen?