WaschMal: Wäsche waschen lassen beim Einkaufen?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Ist mir egal brauch ich nicht, weil..? 39%
Eine tolle Idee, weil..? 26%
Blöde Idee, weil..? 22%
Naja geht so, weil..? 13%

15 Antworten

Blöde Idee, weil..?

Hallo HrGuteFrage

Es ist schon nicht ideal wenn man in einem Wohnbau die Wäsche zum Waschen in den Waschkeller schleppen und danach wieder in die Wohnung bringen muss.

Für den Einkauf braucht man auch nicht so lange wie für das Waschen. Wenn das Waschen in kurzer Zeit erfolgt dann braucht man dazu dementsprechende schärfere Waschmittel die wiederum für die Gewebe nicht gut sind.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Wohl wahr. :)

1
Ist mir egal brauch ich nicht, weil..?

Dein Einkauf fertig und kannst  gleichzeitig deine Wäsche wieder mitnehmen? Das wird nicht immer gehen mit einer Maschine zu Hause ist es viel bequemer

Bei diesen  schnell Wasch wird die Wäsche mit der Zeit Graulich. Da wird gleich warmes das Wasser  in die Maschine gefüllt.

Eine tolle Idee, weil..?

Wir haben trotz nur 2 Personen im Haushalt immer das Problem, das viel zu viel Dreckwäsche herumliegt und keine Zeit ist diese zu waschen. Heute früh das beste Beispiel: Gestern Bettwäsche abgezogen und Zack eine Trommel voll, aber über Nacht oder wenn ich auf Arbeit bin, lasse ich die nicht laufen. Bleibt also nur das Wochenende, aber da wartet schon Dreckwäschetruhe 1 & 2 auf uns ... Ich würde daher die Wäsche ZUSÄTZLICH mitnehmen. So schaffen wir es vielleicht mal den Wäscheberg zu verkleinern.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Ist mir egal brauch ich nicht, weil..?

Umweltschädlich. Für den Rückweg von Einkauf braucht man dann auf alle Fälle ein Auto. Einkäufe und gewaschene Wäsche sind zuviel, um es rein zu Fuß zu transportieren. Für den Fahrradgepäckträger auch zuviel. Also Auto!

Andererseits gibt es für Menschen ohne Waschmaschine ja Waschsalons, wo man gegen ein paar Münzen waschen kann. Nur gewaschene Wäsche ohne zusätzliche Einkäufe lässt sich auch zu Fuß oder per Fahrrad handhaben.

Naja geht so, weil..?

Wie lange kauft man in der Regel in einem Geschäft ein.... bestimmt nicht so lange bis ein z. B. 40Grad Waschgang durch ist

Selbst brauche ich es nicht und möchte es auch nicht.

Meine Wäsche darin waschen wo fremde Leute Ihre verschmutzte Wäsche waschen..... darf gar nicht dran denken

Zu Hause reinige ich meine Waschmaschine regelmäßig und finde es auch gut so.

.

Was möchtest Du wissen?