Was passiert, wenn ich das Fax versehentlich anrufe?

11 Antworten

Nein, ein reines Fax Gerät klingelt in der Regel nicht.

Der Piepton den Du erhältst ist ein Steuersignal, dass einem anrufenden Faxgerät mitteilen soll, dass hier ein Faxgerät ist.

Schickst Du ein Fax an einen normale Telefonnummer hört der angerufenen nur diesen Piepton; wenn er mitdenkt, gibt er den Anruf dann an sein eigenes Fax weiter und das Fax kommt an.

Das Fax versucht ein Handshake mit dem nicht vorhandenen Modem auf der Anruferseite. Da das nicht klappt, wird es eine Weile lang versucht. Danach bleibt es ruhig bzw. trennt die Verbindung.

Endlich mal eine vernünftige Antwort.

0

Mit dem Gräusch wurden früher Computerspiele geladen, manche dauerten ca. ne Stunde.

Oldschool.

Durch den "schrecklichen Piepton" wird die Leitung vermessen. Du müsstest auch deine Tönchen von dir geben, dann kalibriert sich das Gerät und wartet dann, dass du ihm ein Fax vorsingst :D

Die Leitung wird vermessen?

0
@DrZoidb3rg

Damit beim Empfänger das rauskommt, was der Sender abschickt, muss bekannt sein, wie die Leitung zwischen beiden aussieht. Dafür sendet das Empfänger-Faxgerät bei bestehender Verbindung eine standardisierte Tonfolge, die der Sender auswerten (da sie ihm standardmäßig ebenfalls bekannt ist und daher weiß, wie es aussehen sollte) und dadurch seine Übertragung justieren kann. Erst dann beginnen die Geräte, Daten auszutauschen.

1

Ein Fax klingelt nicht.

Woher ich das weiß:Hobby – Mobilfunknutzer und Handysammler seit 1988

Was möchtest Du wissen?