Du könntest einfach ein neues Betriebssystem deiner Wahl installieren und schon ist das Problem behoben.

...zur Antwort

Es ist vollkommen normal, wenn man die Vorhaut über der Eichel sieht. Wenn es nicht so wäre, solltest du schnell zum Arzt!

...zur Antwort

Das kommt ganz darauf an, was du von dem Zeug erwartest. Wenn der Plazeboeffekt greift, reicht auch eins davon, 24 Stunden vor der Schularbeit. Wenn er allerdings nicht greift, kannst du auch 20 Tonnen davon zu dir nehmen.

...zur Antwort

Das kann dir wohl am Besten der Arzt erklären, der dir auch die Schlaftabletten verschieben hat. Oder möchtest du hier deine komplette Anamnese veröffentlichen?

...zur Antwort

Wieviel "Watt" das Ladegerät liefern kann hat absolut garnichts mit der Leistungsaufnahme des Handys zu tun. Die Spannung die es liefert ist in diesem Fall das interessantere. Du kannst also auch problemlos ein Handy mit einem "3 Millionen Watt" Ladegerät laden.

Du kannst auch eine Flasche Wasser mit einem Kran hochheben der 50 Tonnen tragen könnte ;)

...zur Antwort

Das haben die Kinder vor 20 Jahren schon benutzt und offensichtlich ja nichts damit erreicht. Also, wenn er darauf steht - lass ihn machen: er wird schon merken, dass es nicht funktioniert :D

...zur Antwort

Überhaupt nicht? Musst du wohl nochmal neu kaufen. Inzwischen sind die Inhalte der Müllfahrzeuge wohl nicht mehr nachvollziehbar/geschreddert.

...zur Antwort

Hast du mal LatencyMon laufen lassen, während des Exports? Das könnte helfen die Schwachstelle in deinem System zu finden. Ich selbst benutze auch FL-Studio und bin auf dem Rechner ganz weit untermotorisiert, im Vergleich zu deinen Daten - habe aber null Probleme. Prinzipiell reicht dafür auch ein kleiner Dual-Core mit 1 GB RAM und Onboard-GraKa mehr als locker aus für FL-Studio.

...zur Antwort

Wenn du wissen willst, was die Ursache ist und ggf. auch noch eine funktionierende Behandlung willst, ist ein Arztbesuch natürlich notwendig. Glaskugeln funktionieren ja leider nicht.

...zur Antwort

Das ist vollkommen egal, Hauptsache du glaubst an das, was du betest.

...zur Antwort