Was bedeutet es, wenn eine Stute sich Hengstig verhält?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wahrscheinlich probleme mit dem hormonhaushalt.

sollte sich herausstellen, dass das von den eierstöcken kommt, muss die stute in der klinik kastriert werden. (eierstöcke werden entfernt und damit die entsprechende hormonproduktion eingestellt). auch tumore (gutartig oder bösartig) im bereich der eierstöcke können solche probleme verursachen.

wenn zusätzlich noch eine dauerrosse vorliegt, liegt so eine vermutung ziemlich nahe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erdentochter
20.09.2016, 18:02

Ja, das habe ich gerade in einem Forum gelesen, das die Stute bei sowas evtl. sterilisiert werden muss.

0

Oftmals ist es so,das trächtige Stuten,die ein Hengstfohlen erwarten , sich so benehmen,da die Chromosomen so zusammenwachsen (Hengst/Stute)Ansonsten ist es eher untypisch......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erdentochter
20.09.2016, 18:00

Die Stute ist und war aber noch nie trächtig.

0

Was möchtest Du wissen?