Wählen manche Leute momentan bewusst AfD und damit auch Nationalsozialisten wie Daniel Halemba oder sind sie nur naiv?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Die Leute die AfD wählen, wählen bewusst auch Nazis 59%
Die meisten AfD Wähler wissen einfach nicht was sie tun 23%
Die meisten lehnen die Nazis in der AfD ab nehmen es aber in Kauf 18%

5 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet
Die Leute die AfD wählen, wählen bewusst auch Nazis

Wir sollten uns vielleicht von dem Gedanken verabschieden, dass Menschen die AfD trotz solcher Leute wählen, sondern uns wirklich bewusst machen, dass sie es wegen solcher Leute tun. Der Höcke-Flügel ist ja nicht irgendeine Minderheitsbestrebung in der AfD, sondern es sind jetzt schon länger die Leute, die den Ton angeben. Das ist ja nicht zu übersehen und auch nicht zu überhören.

Die meisten AfD Wähler wissen einfach nicht was sie tun

Ich meine, dass recht viele Wähler der Alternative für Denkbefreite sehr blauäugig sind und sich nicht ausmalen können, wie schnell die Rechte beschnitten werden können, falls diese rechten Recken mal die Macht bekämen.

Dann ist es zu spät und sie werden zu stillen Mitläufern, die sich aus Bequemlichkeit nicht auflehnen.

Mann durchaus den Unmut der Leute verstehen, denn das, was frühere Regierungen versäumt haben, kann die Ampel nicht von jetzt auf gleich in ein blühendes Paradies verwandeln und einige der Figuren in unserer Regierung sind schon recht wenig an einer vernünftigen Führung interessiert, sondern denkt nur an die eigenen Interessen. Dass man einen Denkzettel verpassen will, ist also kein Wunder.

Dumm nur, dass ausgerechnet die AfD das richtige Mittel dafür sein soll. Man schaltet hier nur von einem Übel auf das andere, anstatt sich mit unverbrauchten Kleinparteien zu beschäftigen und mal deren Programme in Erwägung zu ziehen.

Das ist Quatsch. Darum stimme ich auch nicht ab. Ich weiß, was ich wähle, aber aus gutem Grund. Kaum einer hier, kann bis 3 Zählen, bezüglich der alten Zeit, bis zur Wende/Kehre. Die heutige AfD ist die alte CDU/CSU aus der Zeit von Franz Josef Strauss und Helmut Kohl.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Stehe dieser Partei nahe, ohne Mitglied zu sein.
Die meisten AfD Wähler wissen einfach nicht was sie tun

Die meisten Menschen haben scheinbar eine miserable Menschenkenntnis, wenn man sich so manche Visagen auf den Parteitagen im TV anschaut. Manchmal denke ich mir man sollte den Bundestag von Kindergartenkinder wählen lassen, dabei kämen sicherlich venrünftigere Menschen an die Macht.

Die Leute die AfD wählen, wählen bewusst auch Nazis

Sie wollen einen Führer! Daß der aber wieder nur ein Verführer ist wie der letzte, begreifen sie nicht.