Visum für England nötig?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schon so oft gefragt und schon so oft beantwortet: Wenn du EU-Staatsbürger bist, brauchst du kein Visum, da das Vereinigte Königreich bis jetzt immer noch in der EU ist.
Bis jetzt wurde noch nicht einmal der Antrag zum Austritt gestellt und auch nach Antragstellung dauern die Verhandlungen bestimmt noch ein Jahr oder länger.
Ob wir jemals ein Visum brauchen werden, ist auch noch nicht sicher. Für die Türkei z.B. brauchst du ja auch kein Visum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens ist GB immer noch in der EU und zweitens braucht man außerhalb der EU nicht automatisch ein Visum.

Es reicht nach wie vor der Personalausweis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil ein Land nicht in der EU ist, braucht man deswegen noch lange kein Visum.

Was GB in Zukunft noch beschließen wird, weiß natürlich kein Mensch. Aber momentan ist das Land ja noch nicht einmal aus der EU ausgetreten, also ist es zu früh, sich darüber Gedanken zu machen. 

Beispiele für Länder, für die man kein Visum braucht, obwohl sie nicht zur EU gehören: Japan, VAE, Schweiz, Norwegen, früher auch die USA (aber jetzt gibt es dieses ESTA), Israel, und ich bin sicher noch etliche mehr. Natürlich muss man sich informieren. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man für eine normale Urlaubsreise nach GB so bald ein Visum brauchen wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

so schnell geht das nicht. Eine neue Regelung endet erst, wenn die Eu-Mitgliedschaft endet, und diese endet frühestens, wenn sie ausverhandelt haben, und so langsam, wie sie es derzeit angehen, dürfte es noch eine Weile dauern.

Ich vermute auch, dass weiterhin für EU-Bürger ein Reisepass reichen wird, aber es könnte natürlich sein, dass etwas anderes bei den Verhandlungen herauskommt.

Selbst dann wird es vermutlich in der Regelung einige Übergangsbestimmungen geben, z. B. dass die Visumspflicht erst nach 1 Jahr beginnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

England gehört immer noch zur EU und wird es solange es nicht endgültig feststeht. Die haben den Antrag noch nicht einmal gestellt. Entspannt euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

UK ist immer noch in der EU. Sie haben ja noch nicht mal den Austritt beantragt und wenn das geschehen ist, dann dauert es auch noch 2-3 Jahre nach heutigen Schätzungen bis alles verhandelt ist und umgesetzt werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

England ist nach wie vor Teil der EU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...England war ja Teil von der EU. ...  wieso war ? Sind die Austrittsverhandlungen schon vorbei?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?