Nein, wenn sie den Tierarzt beauftragt, muss sie ihn auch bezahlen.

...zur Antwort

Ich lasse den Beifahrer nach einer Warnung aussteigen.

...zur Antwort

Nein, war es nicht, du musst den Schaden zahlen.

...zur Antwort

Weil sie die gleiche Ideologie haben. Am Ende ist es unerheblich , ob das Feindbild Juden oder Muslime sind. Hitler hatte nie Probleme mit Kapitalismus. Unternehmen wie Thyssen, Krupp, IG-Farben usw. haben ihn unterstützt und haben von den Nazis profitiert.

...zur Antwort

Das sind die Kündigungsbedingungen. Da steht kein Wort davon, dass gekündigt wurde. Sprichst du auch schlecht Deutsch?

...zur Antwort
Nein

Welche Energiekrise? Gas ist an den internationalen Märkten billiger als vor dem Ukrainekrieg. Es gibt weder eine Energie- noch eine Wirtschaftskrise. Die größte Bedrohung ist der Fachkräftemangel und der demographische Wandel. Und beides wird die Ampel nicht lösen.

...zur Antwort

Das ist für mich keine Anlagestrategie, weil die wirtschaftliche Begründung fehlt. Das ist dieselbe Methode, wie im Casino auf Rot zu setzen, weil 5 x Schwarz gekommen ist.

Wenn du fragst, ob du NVIDIA mit einer Perspektive von mindestens 12 Monaten halten sollst, dann kriegst du dafür von mir 👍

...zur Antwort

Selbstverständlich handelt es sich um eine Verharmlosung des Holocausts und um Antisemitismus. Man hat die Schriftart Fraktur sicher nicht gewählt, weil damit seinerzeit die Verbrennung von Nitrosalzen beschrieben wurde.

...zur Antwort