vergessen herd auszuschalten, beschichtete pfanne völlig verbrannt = schädlich?

7 Antworten

das klngt erstmal ziemlich übel. 5 Stunden volle Hitze ist schon ordentlich. Das kratzen kommt sicher von den Rauchgasen, der Pfannkuchen ist ja förmlich verdampft ;o) Die Beschichtung (ich nehme mal an es handelt sich um eine Teflon-Pfanne??) sollte da keinen Schaden davon tragen. PTFE hat einen Schmelzpunkt jenseits von 300°C, das hat deine Pfanne sicher nicht erreicht. Also keine Sorgen, der Husten geht wieder weg.

Ich glaube diese Geschichte nicht......

1

Du schläfst in einem Raum, in dem die ganze Nacht die Herdplatte auf voller Leistung brennt und merkst nichts, das ist sehr unglaubwürdig. Falls es so sein sollte, dann sei froh, dass der Raum nicht in Flammen aufgegangen ist und du noch lebst.

kann ich nicht verstehen das man das nicht merkt,war wohl von den 30 Bierchen eines etwas schlecht oder

Was möchtest Du wissen?