Überbackenes Käsebrot - wie (un)gesund ist das?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

gesund! 50%
weder noch! 21%
ungesund! 14%
sehr gesund! 14%
sehr ungesung! 0%

11 Antworten

gesund!

...immerhin gut! Gemüse dabei und keine Geschmacksverstärker oder sonstige E-Nummern nötig. Wenn ich altes Brot habe, gebe ich etwas (Apfel-) Wein aufs Brot, das schmeckt noch besser.

gesund!

Lass den Käse nicht zu dunkel werden und steigere nicht die Menge. Wenn du dich sonst ausgewogen ernährst kann man das tolerieren. Es gibt weitaus Schlimmeres.

gesund!

@die anderen, die hier mit "ungesund" geantwortet haben: Das kann nicht ungesund sein, wenn man so ein überbackenes Käsebrot öfters mal als Snack genießt.

Extrembeispiel: Sich ausschließlich nur von Möhren zu ernähren wäre wirklich ungesund, weil dann vieles fehlen würde; obwohl Möhren an sich gesund sind. - Jedes Extrem ist ungesund...

Ist der Verzehr von purem Tomatenmark eigentlich genauso gesund wie Tomaten (oder sogar gesünder)?

Ich mag Tomaten eigentlich nicht gerne essen, aber Tomatenmark liebe ich wie verrrückt und sauge deshalb gerne mal ne halbe Tube leer auf einmal.

Deshalb meine Frage: Weil bei Zutaten eigentlich nur Tomatenmark (und manchmal etwas Salz) steht, müsste es ja genauso gesund sein wie wenn ich normale Tomaten esse. Es ist ja quasi "das Beste" der Tomate, nämlich das Mark. Liebe ich da richtig und kann ich weiterhin die Tuben aussaugen?

...zur Frage

Kann man Tomatenmark öfters essen?

das aus der tube. ich esse das oft aufs brot mit käse, da richtige tomaten einfach nicht nach tomaten schmecken. meint ihr das is ok?

...zur Frage

Wie viel Milch ist gesund?

Ich hatte mal eine Zeit, wo ich 3-4 Gläser Milch am Tag getrunken habe. Meine Mutter meint, viel Milch sei nicht gesund. Stimmt das?

...zur Frage

gemüse und obst bei erbrechen?!

hallo wollte mal fragen darf man bei übelkeit und erbrechen obst und gemüse zu sich nehmen? (tomaten, paprika, orangen) mfg

...zur Frage

Ist es gesund jeden Tag viel Obst und Gemüse zu essen?

Hallo zurzeit esse ich sehr viel Obst und Gemüse wie z.b Paprika Tomaten und Honigmelone hat das eigentlich folgen wenn man viel davon ist ?

...zur Frage

Ist dieser Diätplan gut?

Ich werde ab Montag eine Eiweiß-Diät starten. Dafür habe ich für meine erste Woche einen plan gemacht. Die so aussieht:

Montag; 03.06.2013 Morgens: nichts Mittags: Gemüse mit Dip und 1 gekochter Ei Abends: Aubergine mit Gehacktes und Käse überbacken

Dienstag; 04.06.2013 Morgens: nichts Mittags: Gemüse mit Creme Frisch Abends: Schlemmerfilet bordalaise

Mittwoch; 05.06.2013 Morgens: nichts Mittags: Gemüse und Käsewürfel Abends: Eieromelett mit Champions

Donnerstag; 06.06.2013 Morgens: nichts Mittags: gebratene Würstchen und Gemüse Abends: Thunfischsalat

Freitag; 07.06.2013 Morgens: nichts Mittags: gebratene Würstchen und Gemüse Abends: Mozzarella Salat

Samstag; 08.06.2013 Morgens: Eier mit sucuk 1 Scheibe Eiweißbrot, Gurken, Tomaten, Käse, Oliven Mittags: Brokkoli mit Käse überbacken Abends: gebratene Hühnchen mit grünem Salat

Sonntag; 09.06.2013 Morgens: Spiegelei mit Tomaten, eine Scheibe Eiweißbrot, Gurken, Tomaten, Käse, Oliven Mittags: Frikadellen mit Käse überbacken, Rahmspinat Abends: Paprika, Gurken, Möhren

Täglich 2 Liter Wasser trinken, abends 1 Std laufen, wenn ich zeit habe 1 std tanzen

Sollte ich Änderungen vornehmen oder ist der plan soweit gut? Möchte dies 1 Monat lang durchziehen. Was meint ihr wie viel ich abnehmen würde? Bin weiblich, 17 Jahre, 62 Kilo, 1,56 klein, Schülerin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?