Teflonpfanne auf Herd vergessen, noch zu gebrauchen?

6 Antworten

wenn die oberfläche noch in takt ist, dann hat die pfanne das auch überstanden... gut sauber machen und an was schöneres denken.

lg, Anna

Probier: Zwei Löffel Weißer Essig, etwas Spuli und ein  paar Minuten langsam Kochen lassen, Spülen und
sehen ob  sie  noch brauchbar ist

lass sie abkühlen und steck sie mal in die spülmaschine,wenn sie nachher noch ordentlich aussieht kannst sie ohne bedenken weiterverwenden

Haben sich schichten gelöst ?

Wenn nein, würde ich nach der abkühlung sie in den geschirrspüler stellen und nach dem Waschen noch einmal schauen und riechen.

Um 100% sicher zu sein, und wenn die pfanne nicht teuer war, kannst du die Pfanne auch gleich wegschmeißen.

Sie sieht noch aus wie neu, werde das mit dem Spülen und nochmals Geruchstest machen.

2
@kach135

Ja, tu das :)

Der geruch kann nämlich auch vom alten teig / essenresten / Öl kommen und nicht unbedingt von der pfanne ( chemische zusammensetzung ).

1
@Vollhorst123

der koch in mir sagt "böser mensch nicht in den geschirrspüller" XD da geht sie nur noch weiter kaputt... aber ansonsten sollte der pfanne nichts passiert sein nur wenn die schichten abgehn weg damit... den dan brennt das essen nur an^^

3
@LuxSx

stimmt schon und dass habe ich leider irgendwann bei meiner Pfanne festgestellt :/

Nee, dann eben per handwäsche :)

1
@Vollhorst123

nen angebrannten geruch wirst du aber ne zeit lang trotzdem haben :) geruch pregt sich leider recht leicht ein (auch in der nase ^^) überhaupt brand geruch xD
aber sollte die pfanne ok aussehn benutz sie einfach :) mach einfach ne runde eiweiß (geruchsneutral teilweiße) und riech ma dran wens stinkt dan weck damit^^

1

Was möchtest Du wissen?