Sternförmiges "Objekt" das sich bewegt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das werden Wahrscheinlich Satelliten gewesen sein die sehen aus wie fliegenen Sterne. vielleicht auch Die ISS . manchmal sieht es bei Satelliten so waus als würden sie aufleuchten weil sie sich auch drehen. Satelliten habe ich schon öfter gesehen auch mehrer in einer Nacht. einmal auch einen sehr hellen sich schnell bewegenen Stern. das war entweder ein Satellit oder vielleicht die ISS.

Ich bin der gleichen Meinung wie Buckykater: Ein Satellit. Das helle Aufleuchten kann durch Reflexionen entstehen. Wenn die Erscheinung sehr hell war käme eventuell ein Iridium-Flare in Betracht.

Schau mal auf heavens-above.com nach. Macht aber nur Sinn wenn Du die genaue Zeit noch weißt, denn dort muss eben diese und der Ort angegeben werden. Diese Seite liefert recht genaue Angaben für Satelliten und die ISS.

Eine gewisse Möglichkeit ist auch noch ein Flugzeug, dessen Landescheinwerfer vorübergehend in Deine Richtung zeigte (Aufleuchten). Merkwürdig wäre dann aber, dass die Kollisionswarnlichter nicht blinkend wahrgenommen wurden.

LG

Wenn es einem Stern sehr ähnlich sah, war es recht wahrschienlich ein Satellit.

Das könnte ein Satelit gewesen sein ich und mein vater schauen fast jedes wochen ende in den nachthimmel und beobachten sateliten

scheiß auf rechtschreibung das ist das INTERNET und nicht die Hauptzentrale der N.S.A.

Das nennt man " UFO ".

Ja für mich persönlich schon. Deshalb frage ich hier ja, damit es nachher nicht mehr unbekannt ist ^^

0
@Lapido

Das nennt man " UFO ".

Nein, tut man nicht. Nicht jedes Lichtlein, das irgendwer sieht und nicht gleich erkennt, ist deshalb ein "UFO". Ein UFO, also ein nicht identifiziertes fliegendes Objekt, ist etwas, das von kompetetnten Beobachtern gesehen bzw geortet wird und das sich dabei nicht identifieziert. Was wiederum in der Regl Flugzeuge ohne Identifizierungskennzeichen oder mit abgeschaltetem Transponder oder solche, die auf Funk nicht reagieren, sind. DAS sind UFOs. Dahiter stecken dann praktsch immer entweder Radarfehler oder Flugzeuge, die aus bestimmten Gründen ophne Identifizierung fliegen (Spionage, Drogenkuriere etc).

Bloß weil Fritzchen oder Oma Müller mal einen Lichtpunkt sieht, wird daraus kein UFO.

1

Was möchtest Du wissen?