Spülmaschine Miele Classic Turbo Thermic - Gläser trüb

7 Antworten

evtl. ist der Salzbehälter deckel nicht mehr genug dicht oder hat ein Loch. (hatte ich schon)

Salzeinstellung prüfen und auf minium wert einstellen

Auch solltest ihr nur markensalz grobe körnung nehmen das billige löst sich zu schnell auf gute erfahrungen habe ich mit Calgonit / Somat gemacht ( ca. 90 cent) aber hält sehr lange. Und immer das gleich dann verwenden.

Nach jedem Auffüllen kurz "Vorwaschen" durchlaufen lassen damit die Restlauge Rausgespühlt wird.

Auch immer mal im Salz behälter vor dem auffüllen mal leicht "aufrühren" mit einem Holzlöffel

danke für die umfangreiche Antwort. Weißt Du wie man die Salzeinstellung einstellt? vg

0

Ist der Deckel des Salzbehälters ev nicht richtig geschlossen gewesen? Dann kommt auch mehr an Salz heraus, als den Gläsern gut tut. Man kann bei einigen Spülmaschinen auch die Salzmenge ein- / umstellen. LG Elfi96

Deckel ist zu. Wer weiss, wie man die Salzmenge einstellen kann?

0

Hallo kajetan1

Mit größter Wahrscheinlichkeit ist das Kalk. Entweder ist der Deckel vom Salzbehälter nicht festgeschraubt oder der Enthärter funktioniert nicht richtig. Das könnte an einem defekten Regenerierventil liegen.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Hatte ich auch, habe SOMAT Tabs genommen, alles wieder gut.

0

von Hand spülen

Gläser werden oft auch trüb wenn die Maschine in Ordnung ist

bis vor kurzem waren die Gläser ok!

0

Falls Du mit Tabs spülst, brauchst Du vielleicht kein zusätzliches Salz.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hausfrau

Nachdem das Salz ja schon drinnen ist, müssten wir also mal mit normalem Pulver spülen - oder? Ich teste mal!

0
@beangato

Meine Kollegen haben sie nochmal mit Tabs eingeschalten und jetzt geht sie wieder. Die Salzanzeige leuchtet zwar, aber die Sachen sind wieder sauber. Miele meinte, dass man den Salzbehälter aufmachen sollte und dort mal mit einem Holzstiel umrühren sollte.

0

Was möchtest Du wissen?