Sind elektrischer Strom und Magnetismus das gleiche?

6 Antworten

Ja und nein, je nach Betrachtungsweise. Das eigentliche physikalische Phänomen ist der Elektromagnetismus und dieser äußert sich in zwei verschiedenen Formen, als Strom oder als magnetischs Feld.

Strom und megnetisches Feld sind sozusagen die zwei Seiten ein und derselben Medaille.

Bewegte Elektronen ("Strom"), die Lorentzkraft und magnetische Felder gehören zusammen.

Wo zwei davon Auftreten gesellt sich das dritte hinzu.

Magnetismus geht mit elektrischem Strom einher.

Magnetfelder und Strom sind aber verschiedene Begriffe und können gar nicht "gleich" sein.

Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten haben The Rolling Stone und The Beatles?

Es handelt sich um mein musikreferat. Bitte helft mir bis Montag! :/ Dankeschön. (:

...zur Frage

Zusammenhang elektrischer Strom und Magnetismus

Hallo Leute! Ich muss einen Vortrag in Physik über den Elektromotor halten, aber verstehe einen Satz nicht: 1820 entdeckte der dänische Physiker und Philosoph Hans Christian Orsted die magnetische Wirkung des elektrischen Stroms, ein grundlegendes Phänomen des Elektromagnetismus. Jetzt habe ich die Frage wie ist das gemeint mit der magnetischen Wirkung des elektrischen Stroms. LG Noah55

...zur Frage

Minnesang und Troubadour - Unterschiede? Gemeinsamkeiten?

Hallo! Suche gerade nach Gemeinsamkeiten und/oder Unterschieden zwischen Minne und Troubadour. Könnte es sein, dass beide Begriffe das Gleiche bezeichnen oder irre ich mich? Wäre nett, wenn ihr mir helfen würdet.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Stromstärke und Elektrischer Strom?

In meinem Heft habe ich diese Definition:

Stromstärke: Der Elektrische Strom Zeigt an wie viele Ladungsträger in einer bestimmten Zeit durch einen bestimmten Leiter Querschnittsfläche fliesen. Der elektrische Strom ist die gertichtete Bewegung von Ladungsträgern.

Heißt das dann, dass der Elektrische Strom und die Stromstärke das Gleiche sind?

Zudem weiß ich das Spannung ( U ) die Ursache Für den Elektrischen Strom ist. Ist Spannung nicht auch die Ursache für den Normalen Strom?

...zur Frage

Gesetz der Anziehung: Gleiches zieht Gleiches an?

Hey Leute!

Hier haben ja bestimmt auch viele The Secret gelesen. Ich hab's mal wieder rausgekramt. Was mir immer noch nicht richtig einleuchtet: Dort wird gesagt, dass Gleiches Gleiches anzieht, auf Seite 21 steht unten sogar "..Wie das Gesetz der Anziehung wirkt, kann ich mir am einfachsten ausmalen, indem ich mir vorstelle, ein Magnet zu sein; ich weiß, wie ein Magnet wirkt."

Ich dachte eigentlich zu wissen, wie ein Magnet wirkt: N+S ziehen sich an N+N und S+S stoßen sich ab. Haben wir doch alle gelernt "Gegensätze ziehen sich an."

Also ist dieses physikalische oder metaphysikalische Gesetz der Anziehung doch eigentlich unlogisch, oder?

Bsp. wenn einer im Lotto gewonnen hat, wen zieht er dann an? Andere Millionäre oder Leute, die nicht viel haben und dann was von ihm wollen?

Danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Ich möchte meine 12V Halogenlampen durch LEDs ersetzen. Ist der Stromverbrauch tatsächlich geringer oder zieht der Trafo die gleiche Menge an Strom?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?