Silberfischen Mittel gesucht!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wäre aber vermutlich ein rechter "Hammer" - ob das so gesund für dich wäre? Atmet man das nicht selbst ein? Deine spezielle Frage kann ich nicht beantworten, aber hast du schon die traditionellen Ersten Hilfen versucht?

Hausmittel gegen die kleinen Biester sind häufiges Lüften, Helligkeit (also nicht den ganzen Tag die Rolläden unten lassen) und - Backpulver. Das mögen sie gar nicht. Die "wohnen" in Ritzen, gerne in Fließenfugen am Boden, da wo Bodenfließen auf Wandfließen treffen. Oft senkt sich der Boden etwas ab, und es entsteht ein idealer Lebensraum für die Silberlinge. Diese Ritzen kann man gezielt mit Silikon abdichten.

Es gibt in der Drogerie auch spezielle Silberfisch-Köderfallen, die man auslegt.

Danke. Ja das mit dem Lüften, dreimal oder öfter am Tag, Helligkeit und etc. habe ich bereits probiert jedoch ist der Erfolg nicht für daher. Ständig finde ich Abends/Nachts, gerade weil mein Zimmer sehr sauber und Ordentlich ist, einige von diesen Dinger in ihre Verstecke flüchten. Merkwürdigerweise immer nur im Bereich unter meinem Schreibtisch.

0
@Kevinuser

Dann ist dort auch ihre Unterkunft, die du gezielt suchen und beseitigen müsstest. Das kann aber auch hinter einer Sockelleiste / unter Teppichboden sein. Wenn das nicht gelingt, kommen die Silberfische leider immer wieder. Die sind lichtscheu, deshalb "erwischt" man sie immer am besten, wenn man nachts das Licht einschaltet, dann sind die am Flitzen und man kann kurz und schmerzlos drauftreten oder mit einem Papiertaschentuch draufdrücken. Wir hatten das auch im Bad, bis wir die Fließenfuge am Boden mit Silikon aufgefüllt hatten. Danach ein paar Tage Backpulver ausgestreut und dann war wirklich Ruhe. Wahrscheinlich ist am erfolgversprechendsten, wenn du einmal einen halben Tag investierst und die Möbel in der Gegend wegrückst, die Fußleiste abmontierst und unter den Teppichboden schaust. Dann vielleicht ein solches Spray genau da hineinsprühen und viel lüften. Ich würde das dann auch 2-3 Tage so lassen und jeden Tag nachsprayen, um die Nachkommenschaft mitzuerwischen.

Viel Erfolg!

1
@Bennykater

Danke für das Sternchen. Deine Frage wurde wohl nicht gezielt beantwortet, aber es würde mich freuen, wenn du inzwischen die Biester losgeworden wärest.

0

Wann immer möglich Räume trocken halten und viel lüften. Dann sollte man die Ritzen am Boden verschließen, sowie Hohlräume ausföhnen. Darüberhinaus kann man vor die Schlupflöcher ein Zucker-Borax-Gemsich ausstreuen.

Das allerbeste Mittel gegen Silberfischchen sind Jagdspinnen. Die sind ebenso wie die Fischchen nachtaktiv und sie haben sie zum fressen gern. Und Gute daran, sind die Fischchen und sonstiges Geziefer weg, verschwinden auch die Spinnen wieder.

Wenn dir Spinnen nicht so liegen, gibts Köderdosen zum aufstellen. Vergiß die Sprays, Fischchen gibt schon länger als die Menschheit. die überleben alles, wenn nicht sie, dann die Eier in den Ritzen. Und wenn du sprühen willst, bis das letzte Fischchenweg ist, hast du dich vorher selber vergiftet.

Die dritte Möglichkeit: leb mit ihnen, trockne die Räume aus, dann verschwinden sie von selbst.

Wie entstehen spinnen Ungeziefer usw?

Ich habe eine Frage die sich zwar unlogisch anhört aber ernst gemeint ist ich Frage mich wie es spinnen immernoch schaffen in mein Zimmer zu kommen ca 3x im Jahr obwohl im ganzen Haus Netze vorm fenster gespannt sind und länger wie 10 Sek zeit haben die Tiere auch nicht um ins Haus zu kommen wehrend man durchläuft und zusätzlich ist meine Tür ins Zimmer immer zu also Frage ich mich wie ist es möglich das sich da noch was einschleicht ich habe die Vermutung das dieses Ungeziefer aus hausstaub entsteht aber das wehre dan wirklich unlogisch

...zur Frage

Wie kann man ein Geruch im zimmer wieder verbessern?

Hey Leute. In meinen Zimmer ist ein schlimmer Geruch. Sagen zumindest meine Geschwister und Eltern. Wisst ihr vielleicht so ein Geruch verbessern kann? Trotz das ich sogar das Fenster den ganzen Tag auf lasse, scheint der Geruch noch da zu sein. Liegt das vielleicht an mir ? Ist das mein Eigengeruch ? Kann ich den Geruch vielleicht deswegen nicht richen ? Und in mein Zimmer liegen keine miefigen Klamotten oder sonstiges. Früher war das nicht so. Ich habe nix getan und es roch auch damals noch normal. Aber vor 2 Wochen war es dann anders. Kennt ihr Vllt ein paar mittel oder Tricks wie man sein Zimmer wieder normal riechen lässt ? Danke im vor raus :)

...zur Frage

an katzenbesitzer: überall käfer im haus - was kann man tun?

hallo

wir haben schon länger ein problem mit bestimmten ungeziefer (stoffkäfer) im haus.

der stoffkäfer ist ca. 5mm groß und die käfer sind nicht das problem, es sind die larven, die in den kleinsten ecken sitzen und stoff fressen!

es sind einfach zu viele und wir wissen nicht was wir tun sollen.

ich hab dann mal nach einem insektenspray (ardap) geguckt aber es enthält wie viele andere mittel auch giftige stoffe, die unseren kater töten können, da es ein nervengift ist. andere tiere haben damit keine probleme, nur katzen weil es in vielen sprays enthalten ist.

wir haben in fast jedem zimmer einen teppichboden und die krabbeln hinter den leisten hoch, da, wo man nicht drankommt um sie wegzusaugen...

wir haben leider auch nicht so viel geld um alle teppiche und holzleisten rauszuschmeißen und neuen boden zu verlegen.

die einzige lösung ist nur noch ein kammerjäger, wobei ich angst habe dass der extrem tödliches gas verwendet was auch menschen tötet (begasung..).

gibt es auch andere möglichkeiten?

ich mache mir echt sorgen um unsere katze weil wir keine sprays verwenden dürfen um die käfer zu töten..

war/ist von euch einer in einer ähnlichen situation und weiß was man machen kann?

...zur Frage

Was kann ich gegen Ungeziefer im keller tun?

Meine familie ist vor 3 Wochen in das neue haus eingezogen und da ich unbedingt ein eigenes zimmer wollte und das einzige freie sich im keller befand habe ich mich dort eigerichtet. Leider hab ich schon nach 2 tagen den ersten silberfisch gesehen, dann eine kellerassel. das zimmer hat viele ritzen :D in dem sich die tierchen verstecken können . falls irgendwer weiß was ich dauerhaft gegen solche insekten machen kann bitte antworten.

...zur Frage

Gibt es ein Mittel gegen Staubläuse?

Ich habe in meiner Wohnung klitzekleines Ungeziefer entdeckt. Den Recherchen nach könnte es sich um Staubläuse handeln. Meine Wohnung (neu bezogen) ist nicht merklich feucht und Schimmel ist auch nirgends sichtbar, die Viecher sind in der ganzen Wohnung. Gibts ein Spray oder ähnliches, das allerdings weder für mich, noch für meinen Hund schädlich ist? Danke vielmals für Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?