Shih Tzu Welpen Stubenrein bekommen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das sind 12 wochen alte welpen auch meist nicht.. und schnell geht da gar nix...

nur geduldig alle 2-3 stunden mit dem kleine raus -auch nachts und heftig loben und bewundern, wenn es draussen klappt. drinenn komentarlos wegwischen

du wirst bald raushaben, wie sich das beduerfniss sich deines hundes aeussert.

es ist notwenidg , dass hunde mit ruhe, g- e- d- u-l- d und viel liebe erzogen werden... manche hunde sind dann mit 5-6 moanten verlaesslich stuben rein -andere erst mit 8-10 monaten

bitte kaufe und lies das buch "welpen" von clarissa von reinhard 

danke fuer den stern

0

Hallo!

Tja, wenn er in die Wohnung macht, hast Du nicht aufgepasst. Ein Welpe sollte nach jedem Schlafen, Toben, Essen nach draußen. Man sagt (das ist aber nicht in Stein gemeiselt) alle 2-3 Stunden. Auch nachts!

Sobald Dein Welpe Anstalten macht sich zu lösen, wird er auf den Arm genommen und nach draußen gebracht. Wenn er sein Geschäft verrichtet hat (egal ob groß oder klein) wird gefeiert, der Hund gelobt usw.

Sitz ist relativ einfach. Knie Dich vor ihm hin (Lecker in der Hand) und sobald er sich (fast schon automatisch in den meisten Fällen) hinsetzt, sagst Du Sitz und gibst es ihm sofort. Loben, streicheln, in hohen (wörtlich) Tönen loben etc.

Ansonsten gibt es im Internet genug Seiten und Videos.

Gruß

Was die stubenrein heiter angeht,kann ich dir leider nicht helfen.da ich das gleiche Problem habe (naja fast) Sitz geht eigentlich ganz einfach. Nimm dir ein Leckerli und halte es hoch.

Dein Hund wird sich setzen,um das Leckerli nicht aus den Augen zu verlieren. Genau in dem Moment wo er sich setzt,sagst du "sitz" und machst halt das Handzeichen. Fordert ihn mal immer ab und zu auffordern Sitz zu machen.Schon bald kannst du das Handzeichen weglassen. (Immer schön loben)

Was möchtest Du wissen?