Seit dem 2.3.2019 abgelaufener Drink noch trinken?

 - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Getränke)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar kannst du es noch trinken, es ist ein Mindesthaltbarkeitsdatum. da kommt es auf ein, zwei Tage nicht an. Vorsicht ist geboten bei einem "Verbrauchsdatum", z. B. bei Fleisch aus der Kühltheke. Das sollte nach diesem Datum nicht mehr verzehrt werden.

Es heißt "mindestens haltbar bis" und nicht "garantiert tödlich ab". Solange Geruch, Geschmack und Konsistenz so sind wie sie sein sollten, kannst du das bedenkenlos trinken.

Gilt übrigens auch für alle anderen Lebensmitteln, auser denen, die, wie schon gesagt wurde, ein Verbrauchsdatum haben (z. B. Frisches Fleisch)

Das Zeugs ist nicht "abgelaufen". Bis zum 04.03.2019 garantiert der Hersteller nur, das sich in Geschmack, Farbe, etc. nichts verändert. Das Zeug ist gerade mal zwei Tage über diesem Datum!

Hau wech den Mist!

Auf keinen Fall trinken. Alle Lebensmittel haben eine eingebaute Uhr. Sie wissen ganz genau bis wann sie gut sind und wann nicht mehr.

Dieses Produkt hättest du somit noch bis exakt 23:59:59 des 02.03. bedenkenlos trinken können. Aber eine Sekunde später, also Punkt 00:00 des 03.03. war es schon verdorben und ungenießbar.

PS: 🤦🏻‍♂️

bestimmt kein Ablaufdatum; höchstens ein MHD - bis zu diesem Tag garantiert der Hersteller - das ist noch Wochen danach genießbar

2 Tage drüber shit happens - aufmachen Trinken und gut

Was möchtest Du wissen?