Nein, die Krankenheit verschlimmert sich nicht.

Es ist allerdings möglich, dass man sich nach dem Duschen oder Baden "kränker" fühlt. Das liegt meistens an dem warmen Wasser, das Kreislaufprobleme verursachen kann.

Wenn du duschen/baden willst, dann bitte tu das. Anschließend warm einpacken und mit einer Tasse Tee ab unter die Decke.

Gute Besserung!

...zur Antwort

Zwei sehr schwach positive und ein negativer Test, schreibst du. War das auch in dieser Reihenfolge? Dann klingt es nach einem Abgang und du müsstest mit Blutungen rechnen.

Ansonsten schließe ich mich an, ein Bluttest ist sehr sicher. Wenn der negativ ist, wird das auch stimmen.

...zur Antwort

Ich brauche euren Rat Hilfe Schwanger?

Und zwar bin ich schwanger mit 18 4.Woche laut meiner Berechnung , habe 3 mal positiv getestet. Habe nächste Woche Mittwoch einen Frauenarzt Termin.

Ich mache im Moment meinen Hauptschulabschluss nach, 2 Tage Schule 3 Tage Maßnahme das heißt arbeiten in einer Holzwerkstatt, Malerwerkstatt oder mal auf einer Baustelle oder Möbel schleppen oder man geht ins Praktikum also man sucht sich ein Praktikum.

Habe heute erfahren das ich angenommen wurde für ein Praktikum im Einzelhandel (lebensmittel) müsste nächsten Mittwoch anfangen, genau am gleichen Tag wie der FA Termin der ist um 10 Uhr.

Habe dem von der Maßnahme gesagt das ich da einen FA Termin hab aber nicht wegen was..er meinte ob ich es nicht verschieben kann weil das Praktikum ist eine Chance undso.

Nun was meint ihr ? Ich muss den Termin auf jeden Fall wahrnehmen oder? Ich dürfte sowieso nicht mehr arbeiten also im Einzelhandel oder? Und im Sommer dann eh keine Ausbildung fangen.

Ich habe vor morgen dem von der Maßnahme zu sagen das ich wahrscheinlich schwanger(weiß das ich auf jeden Fall schwanger bin, alle Symptome deuten drauf hin) bin aber es halt erst mal beim FA bestätigen lasse.

Soll ich es ihm direkt sagen weil habe keine andere Idee, denke es ist besser ehrlich direkt zu sein oder? Auch wenn man es nicht so früh sagen sollte aber in dieser Situation ist es ja grad doof.. Muss ja dann wohl das Praktikum absagen, die werden es so oder so selber machen wenn ich direkt am ersten Tag nicht erscheinen kann...bitte helft mir :(

...zur Frage

Du könntest den Termin verschieben, im Ultraschall würde man wahrscheinlich sowieso noch nicht viel sehen. Ob du das tust ist aber deine Entscheidung.

Warum du einen Termin hast, darüber musst du definitiv keine Auskunft geben.

Grundsätzlich kann man auch arbeiten, wenn man schwanger ist.

...zur Antwort

Wenn überhaupt, kann höchstens die "Kollegin des Bekannten", also die Dame, die das mitbekommen hat, melden. Sie scheint ja die Einzige zu sein, die das gehört hat.

Allerdings sollte sie sich da auch wirklich sicher sein, dass sie das Gehörte richtig verstanden hat.

...zur Antwort

Ich hab dir auch in deiner anderen Frage geantwortet, aber hier auch nochmal: wenn du nicht schwanger werden willst, ist Verhütung auch bei PCOS angesagt.

Du weißt nie, ob und wann du einen Eisprung hast.

...zur Antwort

Das Pco - Syndrom ist zwar nicht heilbar, aber behandelbar.

Wenn ein Kinderwunsch besteht ist es natürlich sinnvoll, den Frauenarzt von Anfang an mit ins Boot zu holen.

Da Pcos oft mit (leichtem) Übergewicht in Zusammenhang steht, hilft es oft einfach ein paar Kilo abzunehmen.

Unweiblich ist man deswegen aber nicht.

Und auch mit Pcos kann man spontan und ohne Hilfsmittel schwanger werden, deswegen ist auch in diesem Fall Verhütung sehr wichtig (sofern kein aktueller Kinderwunsch besteht natürlich).

...zur Antwort

Bei drei Tagen Überfälligkeit bist du bei etwa 4+3. Da zeigt ein Test in der Regel bereits zuverlässig an.

Deine ganzen "Symptome" können von der Ungewissheit kommen, sie können aber auch darauf hindeuten, dass die Regel demnächst eintrudelt.

Dein Körper ist kein Uhrwerk, auch ein jahrelanger regelmäßiger Zyklus kann sich ganz plötzlich, scheinbar ohne jeden Grund verschieben.

Mach in ein paar Tagen einen neuen Test. Im Zweifelsfall suche deinen Frauenarzt auf.

...zur Antwort

Bei mir haben sie zuverlässig und das richtige Ergebnis angezeigt.

Ansonsten habe ich persönlich sehr gute Erfahrungen gemacht mit den David - Tests, die gibt es ziemlich günstig bei Am*zon. Sind zwar nur "normale" streifentests, reichen aber völlig aus.

...zur Antwort

Testfeld leer + kontrollfeld Strich = negativ

In der Packungsbeilage wird das auch drinstehen, normalerweise sogar mit Bildern.

...zur Antwort

Frauenarzt wechseln trotz unterschrift dass ich keunen anderen fa besuchen darf wärend der ss?

Ich bin einwenig verzweifelt und sauer..bin in der 18 ssw und hab heute bei meiner FÄ angerufen da ich seit 3 Tagen wirklich schmerzen habe..naja ich hab einen termin um 11:50uhr bekommen..war um 11;40 da und um 13:00uhr wurde ich gerufen und es wurde nur getastet ob der GMH noch lang genug ist es scheintalles in Ordnung zu sein..aber sie hat einfach keinen ultraschall gemacht ich war so entsetzt und sauer dass ich einfach nur schockiert war sie hat mir nur den Mutterpass gegeben und meinte nehmen sie magnesium. 13;03 war ich wieder ausm Zimmer .hab eig. Am 12.03 wieder n teemin und für 3 weitere Ultraschall muss ichbei ihr ja zahlen..was ich au gemacht habe aber es schien ihr zu schade zu sein einen Ultraschall zu machen außerhalb der eigentlichen termine ein extra Ultraschall kostet 50€..mein meinen Schwestern odrr schwägerinen..freunden muss nichts gezahlt werden aber die wirkte mir schon immer so voreilig und schnell schnelö..was ist wenn das kind z.b keune herzröne mehr hat? Ich meine sowas sollte man doch schon nachschauen..kann ich die FÄ wärend der Schwangerschaft trotz unterschrift dass ich wärdend der ss nicvt einen anderen FA besuchen darf? Und was ist mit dem geld wss ich bezahlt habe? Die AOK hat sie mir ja zurückgezahlt aber die olle fä hats ja trotzdem eingesteckt... die FÄ weiß genau dass ich sxgon zwei kindrr hab und ich nie wirklich nie zu ihr gehe wenn ich nicht wirklich schmerzen habe

...zur Frage

Was genau ist nun das Problem?

Du hast Schmerzen, du hast kurzfristig einen Termin bekommen und wurdest untersucht. So soll es doch sein?

Dass die Ärztin keinen US gemacht hat liegt in ihrem Ermessen, es sei denn, du hast einen Wunschultraschall angemeldet und auch bezahlt. Wobei ich nicht hoffe, dass du Schmerzen vorgeschoben hast um einen Gratis-US zu kriegen.

Wenn du dich ungerecht behandelt oder nicht mehr wohl fühlst, kannst du natürlich den Arzt wechseln.

...zur Antwort

Es war ein stinknormaler Donnerstag.

Wir haben nichts besonderes gemacht oder gesagt. Wozu auch? Wir lieben uns jeden Tag und nicht nur an diesem einen.

...zur Antwort

Eine Beschreibung klingt schon nach Kindsbewegungen. Jede Frau empfindet es anders. Im Laufe der Zeit kannst du es besser zuordnen.

Bei mir war es eher ein klopfen. Jetzt, in der 32. Ssw fühlt es sich an wie ein Schwarm Fische mit Hummeln im Hintern, die zuviel Energy drinks getrunken haben 😁

...zur Antwort

Wenn sich dein Zwerg zeigt, ist das durchaus möglich. Allerdings solltest du dich trotzdem (noch) nicht darauf verlassen.

Eine Tendenz ist auf jeden Fall möglich.

...zur Antwort