Schnurlos Telefon DECT Basis mit Mobilteil anderer Marke verbinden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn alle Mobilteile DECT-Mobilteile sind, kann man sie auch mit einer anderen DECT-Station verbinden. Dabei kann es möglicherweise sein, dass manche Funktionen nicht mehr gehen. Grundfunktionen wie Telefonieren und Telefonbuch sollten aber in jedem Fall gehen. Sie sollten aber testen, ob die Geräte zuverlässig klingeln.

Es kann folgendes Problem auftreten:

Wenn das defekte Mobilteil das einzige war, dass an der Station angeschlossen war, kann es sein, dass man die Station nicht mehr in den Koppelmodus versetzen.

Zum Köln braucht man eine PIN, die man kennen muss (und in der Station festlegen kann). Es gibt aber oft Standard-PINs (z.B. 0000).

Einige Router (z.B. viele FritzBox-Modelle) kann man ebenfalls als DECT-Basis verwenden. Dann spart man sich ein Gerät. Das Koppeln wird dann über die Weboberfläche des Routers eingeleitet.

Es ist kein Router vorgeschaltet, ist einfach nur die Basis die an einer TAE Dose hängt. Alle Mobilteile haben den Standard DECT. Was ist Köln, kenne ich nur als Stadt?

0
@heilaw

Gute Frage. Das Wort gehört da nicht hin ;-) Ich wollte nur schreiben, dass man die PIN braucht, diese aber auch in der Station festlegen kann. Dazu braucht man ein gekoppeltes Mobilteil, aber u.U. auch die alte PIN.

0
@holgerholg

Das ist hein Problem das Audioline Mobilteil ist noch gekoppelt, hat keinen Totalschaden. Ich werde es einfach mal probieren. Ein zweites Mobilteil ist sowieso vorgesehen. D. h. die Basis kann 2 Mobilteile verwalten.

0
@heilaw

Oft kann man mit einer DECT-Basis sogar mehr Mobilteile koppeln als im Lieferumfang enthalten sind.

0
@holgerholg

sch....öne autokorektur :-)

ich hätte getippt er meint koppeln... aber dazu bauchts nicht zwangsläufig ein passwort oder so, einfach am mobilteil auf "mobilteil anmelden gehen und dann an der basis die paging taste drücken, das ist die die die mobilteile bimmeln lässt, wenn man sie einmal verlegt hat.

lg, Anna

1

Kann man nur ausprobieren, wird aber aller Warscheinlichkeit nach nicht funktionieren.

Was möchtest Du wissen?