Festnetz Swissvoice Eurit 758 - Problem beim raustelefonieren

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch wenn das Kabel OK kann es das Prob sein. ISDN ist ein BUS der im Normal fall ein Anfang und ein Ende hat( vlt sogar terminatoren) jedenfalls sollte man keine Sternform mit zu langen Kabeln aufbauen.(Mal kürzeres Kabel testes) Im NTBA (Weißes Kästchen, mit grüner LED) gibt es glaube ich einen DIP schalter "TERM", mal testen... Schauen ob es besserist wenn außer der Funkbasis NIX weiter am NTBA dransteckt(Kein Modem,ISDN.Karte/,Rechner,fax,DSL, sonstwas...) Wenn zwei der 3 Mobilteile beriets telefonieren kriegt dasdritte keine freie Leitung mehr(Ist bei ISDN so, ja trotz 3 Ruf-Nrn)! Eher unwahrscheinlich : dass sich noch ein weitere empfänger funktechnisch angekoppelt hat...

Ich danke euch nochmal allen das problem wurde gelöst hatte ein 15m und ein 5 meter kabel da die 15 meter nicht reichten und tata ausgetauscht gegen eins am stück mit 20 meter und es geht also danke dir

0

Halloo..ich habe ein Problem und zwar..kann ich ein anklopfendes Gespräch nicht annehmen..unter der Option finde ich nämlich nicht die Möglichkeiten, wie Abweisen, Annehmen/Ende usw..ich bitte um Hilfe

Was möchtest Du wissen?