Reihen/Parallelschaltung Aufgabe?

 - (Computer, Schule, Mathe)  - (Computer, Schule, Mathe)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ( ((R1 || R2) + R3) || R4 || R5 || R6 ) + R7

Vielen Dank. Und man kann diese Formel anwenden und dann den Kehrwert bilden?

0
@vikiller01
Und man kann diese Formel anwenden und dann den Kehrwert bilden?

ENTWEDER die Formel für je zwei parallele Widerstände ODER den Kehrwert der Summe der Kehrwerte der Widerstände.

Ra || Rb || Rc = Rges

1/Rges = (1/Ra + 1/Rb + 1/Rc)

1

ich denke

1 II 2

dann in Reihe zu 3 = *

dann * II zu 4,5,6 = #

dann # in Reihe zu 7

Vielen Dank.

1

R12=1:(1:R1+1:R2)

R123=R12+R3

R123456=1:(1:R123+1:R4+1:R5+1:R6)

Rges=R123456+R7

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?