Mindestgröße für Käfig mit 2 Wellensittichen

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie Gurkenfresser schon schrieb, sind die Mindestmaße: 1,2 x 1,0 x 0,6 m (B x H x T). Allerdings muss dennoch täglicher Freiflug gewährt werden!

Was verstehst du denn unter billig? I.d.R. kosten größere Käfige auch entsprechend mehr. Ich würde dir raten, lieber etwas mehr zu investieren, und dafür aber eine gute Qualität zu erhalten.

Die Käfige von Montana Cages sind da sehr empfehlenswert. (Diese liefern ein Kotgitter mit, was ich aber nicht nutzen würde, da manche Wellis ganz gerne mal auch auf dem Boden sind. Zudem erleichtert das die Putzarbeit ;) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Mindestgröße dafür gibt es in Deutschland nicht!

Wenn die Wellensittiche ausgiebigen Zimmerflug erhalten, dann ist die Käfiggröße nämlich nachrangig.

Deshalb ist in Deutschland vom Gesetzgeber auch keine Mindestgröße für Wellensittichkäfige festgelegt worden.

Die im Internet und in den modernen Printmedien herum geisternden Angaben dazu sind frei erfunden.

Insbesondere sogenannte "Tierschützer" sind hier sehr kreativ darin, den Wellensittichliebhabern willkürlich erfundene Maße unterzujubeln.

Außerhalb Deutschlands gilt selbst nach dem wohl strengsten Tierschutzgesetz in Europa, daß für 4 Wellensittiche ein Käfig mit den folgenden Maßen ausreichend ist:

60 cm x 40 cm x 50 cm  (L x T x H)

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass billige Käfige von minderwertiger Qualität sind. Das Metallgitter ist sogar giftig für die Vögel! Etliche Vögel sind schon an Schwermetallvergiftungen gestorben. Ein guter Vogelkäfig (besser eine Voliere) sollte ein Vogelleben lang halten. Deswegen ist es unsinnig, einen zwar billigen, aber bald unbrauchbaren Käfig zu kaufen. Was nützt es, wenn du alle paar Jahre einen neuen Käfig besorgen musst? Stattdessen ist es doch sinnvoller, von Anfang an einen hochwertigen Käfig zu kaufen, der sein Geld durchaus wert ist. Und ein guter Käfig kostet mindestens 200€, alles darunter ist Schrott...

Empfehlenswert sind Käfige & Volieren des Herstellers "Montana Cages", aber auch dieser Online-Shop hat sehr gute Volieren: http://vogelladen.de/Shop/Default.aspx?id=9080

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut birds-online min. 1,2 x 1,0 x 0,6 m (B x H x T)

Ich würde aber drübergehen damit die Beiden immer schön fliegen können auch wenn du sie mal nicht rauslassen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie im Zimmer fliegen lassen kannst, ist das schonmal sehr gut. Das lieben sie über alles und hält sie auch fit u gesund.

Den Käfig würde ich nicht unter 40 x 50 cm (Länge x Breite) und bei 60 cm Höhe wählen. Immer mal frische Zweige rein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ardnas17
30.10.2012, 13:07

Ein Käfig mit den Maßen 40 x 50 x 60cm wäre in jedem Fall zu winzig.

0

Hallo

für den käfig würde ich dir www.welli.net empfehlen vllt verkauft ja dort wer seinen käfig???

ansonst fiele mir nur ebay ein

hoffe du kannst ein wenig was anfangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?