Lieber Android oder IOS und Warum?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Android , ist doch klar! 50%
IOS , Logisch! 45%
Ist mir egal, muss nur Funktionieren! 5%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Android , ist doch klar!

Beides hat seine Vor- und Nachteile.

Es echt schön den Homescreen komplett customizen zu können, usb-c zu haben und sich Dinge aus dem Internet runterladen zu können. Verschiedene Optionen sind auch nie schlecht und die hat man mit Android im Überfluss.

Andererseits fehlen mir Dinge wie die iCloud oder Airdrop, was ich mit dem MacBook und iPad meiner Mutter häufig nutze. Außerdem sind ewig lang anhaltende Updates und häufig die besseren und schneller erscheinenden Apps nicht zu vernachlässigen.

Außerdem funktioniert das Ökosystem einfach wunderbar.

Trotzdem würde ich am Ende des Tages Android bevorzugen, einfach weil ich da schon "drin bin".

Ist mir egal, muss nur Funktionieren!

Ist beides Gut. Beides hat Vor-und Nachteile. Die meisten Apps gibt es auf beiden.

Android , ist doch klar!

Bei iOs ist man meiner Meinung nach extrem's eingeschränkt.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich liebe Technik
Android , ist doch klar!

Bunter, mehr Features und schneller.

Oxygenos das besze

Android , ist doch klar!

Android, ist für mich einfacher, bei Apple ist alles so komisch xD

Was möchtest Du wissen?