Grundsätzlich kannst Du natürlich einen Schlafsack in einen anderen stecken.

Die Frage ist aber ja, welchen Sinn das machen würde.

Wenn du einen Schlafsack in einen anderen hineinstopft, dann wird der innere Schlafsack sich logischerweise nicht richtig aufbauschen können da es im anderen Schlafsack dafür zu eng ist und er nicht seine volle Isolationsleistung erreicht. Denn das, was Dich isoliert ist ja die Luftschicht im aufgebauschten Füllmaterial.

Es ist also immer nur ein Notbehelf.

...zur Antwort
ob es denkbar wäre das man durch ein Virus zum Zombie werden kann.

Schau mal, hier: Da wurde das schon gefragt:

https://www.gutefrage.net/frage/zombis-in-realife-ist-das-moeglich#answer-425454210

...zur Antwort

Sie funktionieren wie ein Füllfederhalter. Nur das sie eben keinen Tintenvorrat im Stift eingebaut haben (z.B. in Form einer auswechselbaren Tintenpatrone) aus dem immer neue Tinte an die Feder fliesst.

Du musst die Feder also in regelmässigen Abständen in ein Tintenfass tauchen um Tinte auf der Feder zu haben.

Kaufen kann man die (Federhalter und Federn) in Schreibwarenläden und Künstlerfachmärkten.

...zur Antwort
Ich finde das zu heftig, Gefängnisstrafen sollte es nur geben für wirklich schwere Taten gegen Leib und Leben wie Mord und Vergewaltigung.

Warum?

Wenn es z.B. die Tat eines reichen Firmenbosses ist, dann hat er damit ggf. hunderte Existenzen ruiniert und zahlt selber, dank genug (auch "nicht offizielle dokumentiertem" Geld) die Strafe aus dem Portemmonaie.

...zur Antwort

Du kannst auf ebay schauen. Dort bei der erweiterten Suche den Halen bei „verkaufte Artikel“ setzen, damit Du auch siehst zu welchem Preis sie wirklich weggegangen sind.

...zur Antwort
Würdet ihr das komisch finden wenn eine Hand so voller Tonte ist?

Nein. Da hat eben einer mit den Händen gearbeitet.

Warum sollte das für mich wichtig sein? Und warum sollte es für die betreffende Person wichtig sein, was Andere "finden"?

Was ich daran nicht verstehe ist der Drang mancher Leute sich so zwanghaft mitteilen zu müssen und so etwas Alltägliches als Bild ins Internet stellen zu müssen um damit Aufmerksamkeit zu heischen.

...zur Antwort
Ich weiß gar nicht, ob es hier jemals so wirklich "Stämme" gab wie in Australien, Brasilien etc.

Gab es

Ist nur eben schon lange her.

...zur Antwort

Das ist eine Entscheidung, die die betreffende Frau (auch in Hinsicht auf ihre Moral) selber treffen muss.

Das können und haben ihr Dritte nicht zu diktieren.

...zur Antwort
wollte mal fragen, ob es sich lohnt richtige zu kaufen und wen ich damit fesseln kann.

In dem Fall ist die Antwort "Nein, es lohnt sich nicht für Dich". Wozu auch, wenn Du nicht einmal selber weisst, was Du überhaupt damit sollst.

...zur Antwort
Soll es nur noch mündliche Prüfungen geben?

Nein.

  1. Warum auch? Es funktioniert doch offensichtlich so – Wenn jemand eine Forderung aufstellt ("die Abschaffung von…"), dann muss er seinen Wunsch auch begründen. Wie lauten denn die Argumente warum das besser sein soll?
  2. Machbarkeit – Wie sollen komplexere Aufgaben wie z.B. das Schreiben eines Computerprogramms in Informatik, das Berechnen irgendwelcher Mathe-Aufgaben oder das Durchführen eines Experimentes in Chemie, das Schreiben eines Aufsatzes in Deutsch bitte mündlich geprüft werden?
  3. Ganz banal – Auch die Fähigkeit sich schriftlich brauchbar auszudrücken ist eine wichtige Fähigkeit. Also muss auch unter Beweis gestellt werden das man dazu in der Lage ist. Alleine deshalb bedarf es schon schriftlicher Prüfungen.

Bedenke:
Ideen und Vorschläge für weitere Argumente kannst Du Dir von uns holen. Die Debatte führen musst Du nachher aber selber.

...zur Antwort

Am Besten schaust Du mal am Hinterkopf unter den Haaransatz. Da ist häufig eine Bezeichnung des Herstellers der Porzellanpuppe zu finden (also Marke und Modell des Kopfes).

Das könnte ggf. bei der Suche nach Preisen, Informationen etc. helfen.

...zur Antwort
die Jäger kommen nicht zum Zug?

Das ist, speziell in Städten bzw. deren Parks ja auch nicht einfach. Da kannst Du als zuständiger Jäger ja nicht einfach so mit Deiner Schrotflinte und ein paar weiteren Jägern hingehen und da „mal eben“ eine Jagd auf Flugwild stattfinden lassen.

Dafür ist das meist viel zu dicht drum herum bebaut und es laufen in den Parks rund um die Uhr viel zu viele Menschen herum.

...zur Antwort

Ich würde Dir empfehlen, das lieber in ein Notizbuch zu schreiben. Ganz egal, ob die Tinte langfristig schädlich sein kann oder nicht. ;-)

Im Zweifel könnten wir das mit der Schädlichkeit nur beantworten, wenn wir die genaue Zusammensetzung der von Dir verwendeten Tinte kennen würden. Aber, wie mein Chemielehrer vor x Jahren mal so schön sagte: „Naja, gesundheitsfördernd wird es jedenfalls nicht sein.“

...zur Antwort

Schau auf Ebay nach, für welchen Preis andere vergleichbare Dinge dort verkauft wurden (erweiterte Suche → Verkaufte Artikel).

Achtung: Schaue auch wirklich nach den Preisen für die sie weggegangen sind, nicht nach den "Wunschpreisen" bei den noch laufenden Angeboten, die ggf. niemand dafür bezahlt...

...zur Antwort
Hallo, Ich habe heute eine Geschichte Klassenarbeit geschrieben und bei mir wurde ein Spicker gefunden, welchen ich aber Ehrenwort nicht benutzt habe.

Wie Du selber weisst wird bereits ein Täuschungsversuch mit einer 6 benotet.

Ob Du von dem Zettel wirklich abgeschrieben hast oder nicht, das ist irrelevant. Die Tatsache das Du einen hattest stellt bereits einen Täuschungsversuch dar.

Da interessiert kein "Ehrenwort".

Siehe hier, die Frage hatten wir heute gerade erst: https://www.gutefrage.net/frage/darf-mir-mien-lehrer-eine-6-geben-wenn-er-meinen-spickzettel-findet-aber-mich-nicht-beim-spicken-erwischt#answer-453801035

...zur Antwort
(…) und dann beim rückflug noch positiv bin 

Wieso meinst Du, dass Du Dich als positive Person in einen Flieger setzen darfst in dem Du andere Personen infizieren kannst?

Das wäre - unabhängig von allen gesetzlich geltenden Regeln (die ja im betreffenden Land anders sein können) - im Wortsinne asozial, meinst Du nicht?

was wenn man die kosten für weitere tage im hotel bzw neuen rückflug nicht tragen kann?

Dann hast Du halt hinterher Schulden, die Du abbezahlen musst. Es sei denn, Du hast Dich dagegen versichert und die Versicherung übernimmt die Kosten.

...zur Antwort