Ganz ehrlich?

Gehe lieber auf "Nummer sicher" und hole einen Elektriker, führe ihm vor was Du uns beschrieben hast und lasse den das vor Ort überprüfen.

Das hört sich jetzt erst einmal nicht gut an...

...zur Antwort

Du akzeptierst das Lastschriftmandat ja heute, also kommt da auch das heutige Datum bei der Bestätigung. Du hast ihnen ab heute das Recht erteilt, dass sie etwas von Deinem Konto abbuchen dürfen.

Das hat ja nichts mit Deinem Geburtsdatum zu tun.

...zur Antwort
Hey, das ist zwar ne dumme Frage aber ich weiß nicht genau welche ,,berufe“ zu Schwarzarbeit gehören

Zu Schwarzarbeit "gehören keine bestimmten Berufe".

Schwarzarbeit bedeutet, dass man Arbeiten für Gegenleistungen (Geld) durchführt, dieses Einkommen aber nicht dem Finanzamt meldet. Das ist Steuerhinterziehung.

...zur Antwort

Wie viele echte Androiden hast Du denn schon in Kaufhäusern oder Elektromärkten rumstehen sehen, zwischen Kaffeemaschinen und Staubsaugern, damit Du ihn kaufen kannst?

Nein, so etwas gibt es (noch) nicht!

...zur Antwort

Doofe Idee.

Im schlimmsten Fall entlädt sich der vollere Akku auf den gleichen Stand wie der leere (abhängig davon, wie die Elektronik aufgebaut ist). Im schlimmsten Fall „ungebremst“ wie bei einem Kurzschluss.

Mann benutzt immer zwei gleiche Akkus oder Batterien mit dem selben Ladestand.

...zur Antwort

„Die Gedanken sind frei“

Alter hochpoitischer Song.

...zur Antwort
Natürlich könnt ihr mir nicht sagen ob es die in meinem Edeka gibt aber gibt es überhaupt generell im Edeka Fotokleber?

Das ist das Problem mit der Logik.

Stimmt, wir wissen nicht, was speziell „Dein“ Edeka hat. Denn es gibt nicht „den“ Edeka, die sind alle unterschiedlich.

Das bedeutet aber auch, dass wir nicht wissen können, ob es irgend etwas „generell“ im Edeka gibt. Denn, wie gesagt, sie sind alle unterschiedlich.

Vielleicht ist „mein“ inhabergeführter Edeka ja die Ausnahme und er hat Dinge zusätzlich in seinem Sortiment, die Andere nicht haben? Hat „Deiner“ z.B. Schweizer Taschenmesser im Sortiment?

Deshalb: Keine Ahnung, was es „bei Edeka generell“ gibt.

...zur Antwort

Welcher Lebensweg ist der Richtige?

Darauf gibt es nicht die eine, richtige Antwort, weil Jeder seinen Weg für sich finden muss. Und der kann bei unterschiedlichen Menschen auch komplett unterschiedlich sein.

Wichtig wäre es zu Anfang vielleicht, dass Du Dir über Deine Ziele im Klaren bist. Denn sonst kannst Du auch keinen Weg (dahin) finden.

...zur Antwort
Nein, das kann der Staat eh nicht finanzieren

Du hast den Sinn hinter dem Kindergeld nicht verstanden.

Es gaht darum, von Staatsseite Leute zu unterstützen die Kinder bekommen und groß ziehen, weil das für die Gemeinschaft gut ist (das sind die Steuerzahler und Renten-Einzahler von morgen).

Welchen Grund sollte die Gesellschaft haben, Dich dafür zu unterstützen dass Du irgend ein Haustier zu Deinem privaten Vergnügen hältst?

...zur Antwort
Das iPad ist noch auf ihrer Apple ID angemeldet und ich würde sie jetzt gerne zu meiner ändern, ohne dass die Apps gelöscht werden.

Die zusätzlichen Apps (die, die nicht ab Werk auf dem iPad drauf sind) "gehören" ja nicht Dir, sie sind ja mit der Apple-ID Deiner Mutter heruntergeladen / gekauft worden. Somit hat grundsätzlich auch erst einmal nur sie (ihre Apple-ID) die Benutzungsrechte daran erworben.

Da musst Du die betreffenden Apps wohl nach Änderung der ID auch noch einmal herunterladen und - wo nötig - kaufen.

 

Die angezeigten Punkte beziehen sich nicht auf irgendwelche Apps sondern auf die Inhalte des Kalenders, der Kontakte etc. sowie den Lesezeichen des Browsers (Safari). Die bleiben (wenn die betreffenden Schalter "ein" geschaltet werden) dann auch noch in den betreffenden Programmen erhalten, wenn Du die Apple-ID Deiner Mutter löscht und damit die Verbindung dieser Programme zum iCloud-Konto Deiner Mutter trennst.

...zur Antwort

Keine Ahnung. Hängt ja vom Kontext ab. In welchem Zusammenhang wolltest Du das denn sagen / schreiben?

Wenn Die Frage z.B. lauten würde "Kennst Du diesen Ort?" dann kannst Du durchaus mit "Ja, ich bin dort oft unterwegs." antworten.

Generell würde ich aber darauf achten, dass da auch noch ein "ich" hinein kommt. Nur "Bin dort oft unterwegs." ist kein vollständiger Satz.

...zur Antwort

Ich kenne das nur, wenn man z.B. gerade in ein Texteingabefeld geklickt hat (so wie in dieses hier, in das ich gerade diese Antwort tippe). Dann verschwindet der Mauszeiger um nicht "im Weg zu sein".

Aber sobald ich dann das Touchpad berühre und meinen Finger darauf bewege erscheint der Mauszeiger auch wieder.

Kann es evtl. sein, dass da ein technischer Defekt vorliegt? (Evtl. mal in einem Apple-Store einen Termin vereinbaren, damit sie sich das vor Ort auf Deinem Rechner anschauen können.)

Oder hast Du mal den Apple-Support durchsucht? Da scheint es Antworten zu vergleichbaren Themen zu geben. Wenn man da in das Suchfeld "mouse" eingibt, dann ergänzt er gleich "mouse pointer disappears on MacBook".

Siehe hier: https://support.apple.com/kb/index?page=search&type=suggested&locale=en_US&q=mouse+pointer+disappears+on+macbook&src=support_searchbox_psp&feedType=suggested&position=2

...zur Antwort

Schön ist Ansichtssache, aber das ist sicherlich kein "Alltagsmakeup". ;-)

Schminkanleitungen sollte es z.B. auf YouTube zur Genüge geben, dort einfach mal danach suchen.

Zu Deiner letzten Frage: Wieder Geschmacksache. Ich finde es nicht schön. Und das ist extrem am Computer nachgearbeitet, schau' Dir alleine mal den Haaransatz an.

...zur Antwort

Hätte, hätte, Fahradkette...

Die Tiere leben in unterschiedlichen Gebieten und begegnen sich nicht.

Und wenn sie in der gleichen Gegend unterwegs wären, dann würden sie sich gegenseitig meiden, da beide wüssten, dass es keinen Sinn macht es ohne wirklichen Grund mit einem Gegner der jeweiligen Größe aufzunehmen.

Und einen Grund gibt es aufgrund der unterschiedlichen Jagdstrategien nicht, da beide von einander unabhängige Methoden haben um Beute zu machen und sich somit gegenseitig nicht in die Quere kämen.

Alle diese künstlich in den Raum hineingestellten Fragen "was wäre, wenn ... Tier X gegen Tier Y" machen keinerlei Sinn. Und die Antworten haben keinerlei Wert, da sie von irgendwelchen Laien einfach gefühlsmäßig in den Raum geworfen werden, weil sie selber keinerlei empirisch ermittelte Daten haben um ihre Behauptung zu unterstützen.

...zur Antwort

Man geht irgendwohin oder wählt einen (in dem Fall ja nicht ganz ungefährlichen) Beruf, weil man selber davon überzeugt ist.

Aber sicher nicht, weil da "ein Kumpel hingeht", vor allem wenn schon klar ist, dass man "nur dann gehen (würde) wenn er dabei ist."

Aber zur Frage:

Nein, Ihr könnt Euch nicht darauf verlassen, dass Ihr das gemeinsam durchzieht und an der selben Stelle landet bzw. zu den gleichen Einheiten / Einsätzen abkommadiert werdet.

...zur Antwort