Lernt man im Studium viele neue Leute kennen?

5 Antworten

Bei mir ist das Studium jetzt zwar schon ein Weilchen her aber ich kann dir trotzdem gerne von meiner Erfahrung berichten. Bei uns waren quasi alle die restliche Unizeit mit denen am engsten befreundet neben denen sie die ersten Tage oder bei der Einführungsveranstaltung gesessen haben. Wenn es dann unterschiedliche Kurse gibt lernt man aber umso mehr Leute kennen. Definitiv sind Unisport und AGs super um schnell neue Leute kennenzulernen auch Fächer übergreifend, da hier der Fokus noch viel mehr darauf liegt, dass man mit den anderen in Kontakt kommt und gemeinsam Dinge unternimmt. Da an vielen Unis nicht mehr so eine Art Klassenverband gibt ist es hier nicht so, dass man irgendwann alle Leute kennt man trifft immer wieder auf neue und lernt mit der Zeit Freunde von Freunden kennen, was viel ausgedehnter ist als in der Schule. Allerdings muss ich sagen, dass ich persönlich mit meinen Schulfreunden (bis auf eine Ausnahme) noch mehr Kontakt habe und es einfach tiefere Freundschaften waren als die aus dem Studium. Ich hoffe du hast einen guten Start im Studium und lernst viele neue Leute kennen :) 

Wenn du nicht schüchtern bist lernst du so wie ich den ganzen Studiengang (65 Leute) und Leute aus anderen Studiengängen kennen :D

17

ich bin etwas schüchtern 😋...

0
6
@SunnyHotBoy

Versuch deine Schüchternheit zu bewältigen :D geh auf WG-Partys mach bei Initiativen mit und zack lernst du viele Leute kennen

0

Man lernt sogar mehr Leute kennen als in der Schule, da mit nicht mehr klassenweise durchgeschoben wird, sondern immer wieder mit anderen Leuten in Veranstaltungen sitzt.

Wo lernt man neue leute kennen mit 14?

Ich hab schon viele freunde aber ich wprde gern wissen wie man so am besten neue kennenlernt

...zur Frage

ich bin langsam am verzweifeln? w, 20 und immer noch single?

Hallo zsm, wie ihr schon im Titel gelesen habt, bin ich schon 20 und iwie war ich noch nie in einer richtigen Beziehung. Also ich finde irgendwie nicht den richtigen Partner. Bei mir ist noch so da ich mit zwei Kulturen aufgewachsen bin und in mind. 5 Jahren werden meine Eltern mich ansprechen für eine arrangierte Hochzeit. Sie sind nicht so streng. Aber trotzdem, ich würde mich schon darauf einlassen, wenn ich jetzt niemanden finden würde. Aber ich weiss gar nicht, es macht mich so traurig. Von aussen nach zeige ich das natürlich nicht, aber innerlich denke oder sehne ich jeden Tag nach einem Seelenverwandten. Alle scheinen glücklich zu sein. Sie haben jmd den sie schreiben können wenn es denen schlecht geht. Oder ständig wird man abgesagt weil die viel lieber mit dem Partner unterwegs sein möchten. Ich gönn es denen ja auch aber dann denke ich mir warum Gott nicht mir sowas schenkt. Ich hab mal mit einem Jungen getroffen und es wäre auch was geworden (vor einem Jahr) und er kam auch wieder und es scheint so als würde er eine Beziehung mit mir wollen. Aber er macht viele Versprechungen und hält das dann nicht ein. Er hat mich auch mehrmals verletzt. Und ich lass es immer wieder zu dass er Kontakt mit mir hat. Ich habe das Gefühl ich mach das weil ich jetzt so am verzweifeln bin (ausserdem wohnt er 700km weit entfernt von mir), dass ich sogar lieber traurig in einer Beziehung bin als single. Ich liebe mich selber schon aber langsam kommen verzweiflungen wenn man noch nie in einer Beziehung war. Ich weine jeden Abend bevor ich ins Bett gehe weil ich wirklich so sehr diese Sehnsucht habe.

Kennt ihr das? Wie geht ihr mit solchen Gedanken um?

...zur Frage

Warum ist es so schwierig, eine Frau im Internet kennenzulernen?

in vielen Foren klagen Singlemänner daß es sehr schwierig ist, eine Frau im Internet kennenzulernen. auch ich habe schon sehr oft die Erfahrung gemacht. die meisten Frauen antworten gar nicht und falls es überhaupt zu einem Date kommt ( was nur extrem selten ist ) zeigt die Frau plötzlich Desinteresse, ist gelangweilt, spricht kaum und/oder man wird danach vertröstet mit den Worten : " wir bleiben in Kontakt " oder : " Ich melde mich bei Dir ". Die Realität sieht anders aus. sind Frauen im Internet irgendwie " anders " ? wer hat dafür eine Erklärung ?

...zur Frage

Lernt man auf Seminaren vom Freiwilligen Jahr viele neue Leute kennen?

...zur Frage

AuPair in den USA - amerikanische Freunde

Hallo, vielleicht ist es eine dumme Frage aber lernt man in den USA auch amerikanische junge Leute kennen? Also an die die schon Erfahrungen haben. Damit ihr mich vielleicht versteht: Ich denke mir immer dass man viel an der Familie hängt und eher deren Familie und Freunde kennen lernt aber nicht selber so viel rausgeht und selber Leute kennen lernt. Und ich denke, dass man viel mit anderen Aupairs macht und nicht mit Leuten die dort wohnen. Ich hoffe ich täusche mich, da ich gerne viele neue Leute kennen lernen will. Danke!

...zur Frage

Wo und wie kann ich neue Leute kennenlernen?

Hallo, ich bin 14 und wollte auch Freunde auserhalb der Schule finden, doch ich weiß nicht wo... das beste wäre ja ein Sportverein, doch bei welchem Sport lernt man neue Leute kennen? Was für Möglichkeiten gibt sonst noch ausser Sport?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?