Leder Reparieren?

 - (Pferde, Reiten, Reparatur)

9 Antworten

Und du weißt, dass der Sattel dem Pferd passt bzw. auf das Pferd anpassbar ist? Ein Sattler hat das wohl nicht gesehen, sonst würdest du hier nicht fragen. Vermutlich kann man das reparieren, kostet halt. Und sicher mehr, als der Sattel überhaupt noch wert ist - Funktional wie neu...? Das Teil sieht auf dem Bild ziemlich fertig aus, finde ich. Der gehört sicher mind. neu gepolstert, was vermutlich nicht die einzige Baustelle dran ist.

Aber da brauchst du dir keine Gedanken drum machen, solange du keinen Fachmann (Sattler) am Pferd hattest!

Woher ich das weiß:Beruf – Pferdewirtschaftsmeister

wie teuer wäre so etwas beim Fachmann? Da es „nur“ für meine Rb ist wollte ich jetzt keine Tausende von Euros ausgeben ich wollte zuerst ein Wintec Dressur Sattel Da dort aber gesagt wurde das der nicht gut wäre Habe ich gebraucht auf EBay Kleinanzeigen nach einem VS Sattel geguckt weil ich den noch anpassen wollte Möchte ich für den Sattel selber nicht so viel Geld ausgeben Dann mit ich den Wieder „aufpimpen“ kann :) wie viel Geld sollte ich da denn einplanen? Oder soll ich einen Von Anfang an beim Sattler kaufen? Ich bin Für den Sattel selber bereit 100€ zu geben (gebraucht) Und Das anpassen so 60-100€ ich weiß halt nicht ob ich mehr einplanen soll

0
@Thisislenaaa

Für 100 und 100 fürs Ausbessern bin ich im Bereich von echten Freundschaftspreisen. Hab ich noch Da pack ich Dir in die Post, in etwa.

In der Preisklasse wird es echt eng. Da ist geht ohne Vit B nichts.

1
@Thisislenaaa

Ich würde den Sattler bestellen, das kostet um die 50 €. Der sagt dir dann, welche Modelle überhaupt in Frage kommen. Der sagt dir auch die Kammerweite, die dein Pferd braucht, die Länge die der Sattel höchstens haben darf (Abstand zur letzten Rippe), wieviel Schulterfreiheit das Pferd benötigt, was zum Schwung des Rückens passt, etc. pp.

Mit diesen Infos gehst du dann auf die Suche nach etwas grundsätzlich für dein Pferd passendes. Auch das grundsätzlich passende muss aber zu 95% vom Sattler noch angepasst werden. Das kostet je nach Aufwand ca. 50 - 200€.

Das Nähen des von dir hier gezeigten Sattels, ggf mit neuer Unterrfütterung bzw. Auffüllen der Pausche kostet sicher ab ca. 80€.

1

Reparatur lohnt vermutlich nicht, sprengt Dein Budget.

Sollte dort ein Holzbaum verbaut sein wird der wahrscheinlich angegriffen sein.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung Pferdewirt, ganzheitlicher Pferdetherapeut

sollte es ein metallbaum sein, ist er vermutlich verzogen.

0

das ding ist uppe wie nur was uppe sein kann.

da wurden schon neue nieten gesetzt, die nähte sind inklusive dem darunter leigenden leder verschlissen, die sitzfläche wurde nicht nur irgendwann mal neu bezogen, sondern auch die rundung des baums korrigiert.

der unterbau wurde sehr unschön neu aufgebaut und neu bezogen.

das ding ist schrotter als ein verhunzter wehrmachtssattel aus dem 1. weltkrieg.

und der bezug der kniepausche ist das geringste problem. die trennt man einfach vorsichtig vom unterleder und wech ist die zusätzliche augenbeleidigung.

ich bin mir sicher, dass der sattel NICHT sturzfrei ist.

jede reitschule wirft solche sättel weg.

sag bitte, dass du sowas nicht ernsthaft einem pferd antun willst.

Woher ich das weiß:Beruf – Sachgerechter Umgang ist aktiver Tierschutz!

Danke danke ,für mich wird so ein Sattel nicht in Frage kommen Inch Spare noch etwas und dann kommt der sattler

0
@Thisislenaaa

die pferdebesitzerin soll bitte entsprechende ausrüstung zur verfügung stellen.

alles in allem ein tausender wäre ein echter freundschaftspreis. dann nimmt der sattler aber nix für die anfahrt.

brauchbare sättel gehen inklusive anpassen ab 1.500 euro für gebrauchte sättel los.

1

Schwärzen ist Nichtraucher empfehlen, sonst hast du nachher immer schwarze Hosen, und womöglich eine rutschige Sitzfläche. Reparieren kann man Risse im Leder nicht. Aber der Sattler, der den Sattel ja anpassen muß, kann eventuell das gerissene Lederstück auswechseln, oder neue Pauschen anbringen. Er wird dir schon sagen, was sich machen läßt.
Dass die Farbe etwas verschossen aussieht, würde mi h überhaupt nicht stören. Vor allem nicht da, wo man drauf sitzt 😄

Schwärzen ist Nichtraucher empfehlen

das ist unfreiwillig poetisch ;))

wenn ich wieder gedichte schreiben möchte, lege ich mir ein apfeltablett zu^^

2
@ponyfliege

Hast recht - ich sollte mir angewöhnen, alles zu kontrollieren, bevor ich sende 😟

1

Das Modell suchst du nicht selbst aus. Das macht der Sattler für dich, weil nicht jeder Sattel auf jedes Pferd anpassbar ist. Noch dazu musst du auch sehen, ob der Sattel dir selbst passt. Hol doch einfach einen Sattler, das ist UNUMGÄNGLICH wenn du dir einen Sattel kaufst.

Woher ich das weiß:Hobby – Pferdefreundlicher Umgang ist mir sehr wichtig!

Wie teuer wäre sowas beim Sattler?

0
@Thisislenaaa

Meistens auch nicht mehr als von privat. Und der Sattler verkauft dir keinen Sattel, von dem er denkt, der wäre in Ordnung, weil er nicht weiß, dass der Baum gebrochen ist oder sowas.

2
@Baroque

Danke, ich werde mich mal professionell beraten lassen und natürlich auch mit der besi absprechen

1

Was möchtest Du wissen?