Kann man Lachs fürs Brot auch in der Pfanne braten?

5 Antworten

Im Prinzip ja, aber was solls bringen?

Die Scheiben sind super dünn und der Fisch ist entweder geräuchert oder mariniert.

Das gibt nur Matsch. Vielleicht willst Du aber ne Füllung machen und brauchst es breiig.

Habs noch nie versucht, doch ich denke daß die Würzing des Brotlachses keine zusätzliche Hite verträgt. Ich kann mir vorstellen, daß sich der Geschmack ändert.

Ich würde normalen gekochten Lachs mit dem rohen mischen.

Am Besten ausprobieren😉

Der zerfällt Dir!
Ich hab mal versucht, den zu panieren und dann vorsichtig auszubacken...
Es geht, aber man muss schnell und vorsichtig sein und das Endergebnis war nun nicht soo der Bringer...
Am leckersten ist Räucherlachs auf einem kross gebratenem Kartoffelpuffer! :)

Der ist fix fertig zum Verzehr, den brauchst Du nicht braten. Und ich würde es auch nicht versuchen, es kann hinterher nur schlechter werden.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 30 Jahren in der Lebensmittelbranche unterwegs ...

Ja, den kann man braten. Warum auch nicht?! Ist aber nicht nötig.

Boar jaa das schmeckt echt geil und dann noch salz drauf 😍

Was möchtest Du wissen?