Kann ein Psychologe die Sexualität eines Menschen diagnostizieren?

9 Antworten

Hey,

die Frage dich ich mir Stelle ist WIESO?

Wenn du noch etwas jünger bist, ist es nicht wunderlich, dass du dir unsicher im Bezug auf deine Sexualität bist. Das wird sich mit der Zeit rausstellen.

Und nur mal so unter uns. Du hast als Thema zur Frage "Homosexualität" hinzugefügt. Wenn du Homosexuelle Erfahrungen gemacht hast und du dir deswegen jetzt unsicher bist, ob du Homo, Bi oder Hetero bist, kannst du ganz beruhigt sein. Solltest du noch in der Pubertät sein, ist es ganz normal auch als Junge solche Erfahrungen zu machen. So gut wie jeder hat schon mal Homosexuelle Erfahrungen gemacht, auch wenn er es nicht unbedingt zu gibt. Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass du Homo oder sonst was bist.

Solltest allerdings extrem unsicher sein und du möchtest es gerne zu 100% wissen, kannst du natürlich auch mal mit einem Psychologen darüber sprechen. Ich empfehle dir aber vorher intensiv über deine bedenken und sorgen mit deinen Eltern zu sprechen. Und wenn du schon Erwachsen bist, dann auch gerne mit einem engsten Vertrauten.

Ich hoffe, ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen.

Ich wünsche dir noch viel Erfolg und Glück auf der Suche deiner Antwort.

Viele liebe Grüße :)

Mich hatt es nur interessiert, ich bin mir wass meine Homosexualität angeht ziemlich sicher

0

Manch ein Psychologe kann ganz bestimmt zusammen mit dem Patienten seiner Sexualität auf den Grund gehen.

Die Frage ist, ob er sich überhaupt damit beschäftigen möchte, denn an der Sexualität eines Menschen ist nichts Krankhaftes. Also da muss schon eine Vorliebe für Gesetzeswidriges oder ähnliches vorliegen, damit man überhaupt einen Grund hat, das analysieren zu müssen.

Sicherlich kann ein Psychologe nach einigen Fragen feststellen, welche Sexualität man hat. Allerdings können das auch andere Menschen relativ leicht schaffen. Wenn z.B. die Fragen "Bist du eine Frau?", "Könntest du dir eine Beziehung mit einem Mann vorstellen?" und "Wünschst du dir eine Beziehung zu einer Frau?" mit "Ja, Nein, Ja" beantwortet werden, kann man schon sehr stark von lesbischen Tendenzen ausgehen.

Was möchtest Du wissen?