Ist Satan, Teufel und Luzifer alles eine Bezeichnung für dasselbe?

7 Antworten

Die Gestalt Satans

Der Name Satan wurde im Hebräischen für die Wörter "Widersacher, Feind und Verfolger" benutzt. Im Islam wird es gleich gesetzt mit dem Shaitan. Das alte Testament benennt ihn als Ankläger der Menschen vor dem göttlichen Gericht (Sacharia 3,1 ff.; Ijob (Hiob) 1,6-2,7). Satan ist ebenso der Verführer der Menschen. Nach seinem Sturz durch den Erzengel Michael (einst Micha) würde Satan zum Fürsten der Finsternis, dem Gott der Hölle (Johannes 12.31; 14,30; 16,11; 1. Brief des Johannes 5,19). Vom einstigen Liebling Gottes, zum Feind des Himmels und Widersacher des Guten.

 


Die Gestalt Luzifers

Der Name Luzifer bedeutet Lichtbringer. Einst war es der Name des Morgensterns, später der Name des Teufels. Nach Satans Sturz und dem Abfall "seiner Engel" wurde aus dem Leuchtendem, der Schwarze Engel. Luzifer selber ist der mächtigste Dämon und bekleidet den Rang eines Königs. Er regiert vom Osten her und die Todsünde Stolz wird ihm zugeschrieben. Allem entgegen, ist er aber nicht der Gott der Hölle, dieser Titel ist allein Satan zuzuweisen. Luzifer ist der Inbegriff der Finsternis und sicherlich das "Aushängeschild". Als eine der Hauptkräfte des Bösen ist Luzifer der Dämon, der den Menschen das Feuer und das licht auf die Erde brachte.

 


Die Gestalt des Beelzebubs

Beelzebubs gilt als Herrscher über die Fliegen und ist ein Fürst der Finsternis, ein Dämon des Saturns. Er stammt aus der Ordnung der Seraphinen und ist der nächste in der Rangfolge nach Luzifer. Ursprünglich fielen drei Engel aus  der Ordnung der Seraphinen, Luzifer, Beelzebub und Leviathan. Beelzebub selbst bekleidet den Rang eines Gubernators (Herrscher) in der Hölle und steht somit an dritter Position hinter Luzifer dem König, Belial dem Vizekönig. Diese Titel sind nicht gleich denen aus der Bibliothek. Dort geht es nach Geschlecht und erworbenen Titeln. Hier geht es um die Machtherachie, um die Machtordnung unter Satan.

Luzifer, Satan oder Beelzebub sind nicht ein und dasselbe! 

Es gab eine Machtposition in der Hölle: 

Satan war der Höllenfürst, der Gott der Hölle 

Luzifer war der König der Hölle. Stand also nach Satan an zweiter Stelle und diente als Aushängeschild. 

Beelzebub war der Vize König. Stand somit an dritter Stelle.

Ich weiß, dass diese Frage schon eine Weile her ist, aber ich wollte trotzdem noch meine Meinung dazu geben:

Ich habe mal gelesen, das man Satan mit Teufel gleichsetzen kann, obwohl beides ganz anders übersetzt wird. So heißt Satan "Wiedersacher" und Teufel "Verleumder".

Aber über Lucifer habe ich noch 2 andere Theorien gefunden. Lucifer war einer der Engel Gottes, jedoch wurde er aus dem Himmel verbannt und besiegte Satan in der Unterwelt und wurde der Herrscher der Unterwelt. Satan steht in der Hierarchie unter Lucifer. Lucifer ist quasi der König, Belial (ein weiterer gefallener Engel) der Vizekönig und danach kommen die Herrscher, zu denen auch Satan und Beezlebub (Herr der Fliegen) gehören.

Die 2. Theorie: Lucifer ist lateinisch und heißt wörtlich übersetzt "Lichtbringer" und ist der lateinische Name des Morgensterns, Venus.

Erst im Laufe der Zeit wurde der Name, Lucifer, im Christentum gleichgesetzt mit Satan/ Teufel

Unterschied zwischen Teufel,Satan und Luzifer?

Das ist doch alles eine Person oder :b

...zur Frage

Warum wird Gott im Deutschen Grundgesetz erwähnt?

Warum eigentlich? Gott ist keine real existierende Gestalt und somit auch kein Lebewesen, das in irgendeiner Form mit dem Gesetz in Verbindung gebracht werden kann. Also....?

...zur Frage

Bücher über/mit Engel/n?

Hallo!

Ich suche Bücher, in denen die Geschichte der Engel/gefallenen Engel thematisiert wird. Über Gabriel, Lucifer oder so.

Kein Kitsch-Kram.

Habt ihr Vorschläge?

...zur Frage

Teufelsnamen?

Was kennt ihr für namen vom teufel ^^ also man sag ja dass der typ mehrere namen hat bekannteste sind satan, luzifer, diabolus Da gibts nich abbadon, asmodi und belzebub oder so welche gibts noch ? :D

...zur Frage

ist luzifer der sohn teufels oder ist er selbst der teufel?

...zur Frage

Wie verhält sich Satan zu Luzifer?

Luzifer war ja das hübscheste von Gott erschaffene Wesen.

Hat sich das mit Luzifers Fall und dem Übergang zum Teufel geändert? Wie genau unterscheiden sich die beiden? War Luzifer auch schon tierartig mit Hörnern und Hufen? Oder sieht der Teufel gar nicht so aus?

Und müsste Satan nicht sehr feminin sein, wie auf diesem Konzil, an dem die ganzen hohen Kardinäle teilgenommen haben, festgestellt wurde? Ich kann den Namen leider nicht mehr finden. Jedenfalls wurde festgehalten, dass die Essenz des Bösen weiblich ist und damit auch Luzifer und der Teufel. Macht ja auch Sinn, wenn Luzifer von Venus abgeleitet ist.

War Luzifer eigentlich die Gefährtin Gottes? Das habe ich gelesen. Oder war er nur ein sehr weiblicher Junge? Oder beides?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?