Unterschied zwischen Satan und Luzifer?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Satan ist der teufel

Luzifer sein Diener oder einer seiner diener

danke :))

0

Andersrum. Und keiner der beiden ist "Teufel". Teufel ist ein anderer Begriff för Dämon.

0

Die Esoterik, resp das esoterischere Christentum (u.a auch Goethe) sieht das so:

Luzifer und Satan sind Abspaltungen des "Bösen" ... ( aber nicht die gleichen Wesenheiten), sie wirken wie zwei Pole.

Mir scheint die wichtigste Unterscheidung ist, dass Luzifer ein Luftibus ist und nach oben strebt ( zum Luftigen, Wahnsinnigen, Irrationalen ) der Satan (manchmal auch "Ahriman" genannt) nach unten strebt - zur Materiellen, zum Technischen. Beide Kräfte sind im Extrem für den Menschen und seine Entwicklung schädlich.

Das "Gute" ist also dort, wo eine Balance zwischen den beiden Kräften herrscht....

Dort sollte sich der Mensch ansiedeln, denn nur dort gibt es Freiheit von den Wirkungskräften der beiden Wesenheiten.


Satan ist der Ankläger, der den Menschen, laut der Bibel bei Gott anklangt, eine Art Staatsanwalt

Luzifer ist der Morgenstern, Sohn der Venus, die der Abendstern ist laut römischer Mythologie. (Beides ist der Planet Venus, der von der Erde aus als hellster "Stern" wahrgenommen wird.)

Was möchtest Du wissen?