Ist es normal wenn man früh sterben will?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schon wieder einen neuen Account?

Nur zu Erinnerung: Du kannst weder Studieren noch einen handwerklichen Beruf ausüben! Denn du bist psychisch labil, leidest an Depressionen und nimmst Antidepressiva, bist Autist, fliegst jeden Moment bei Mutti aus der Wohnung und bist das Obdachlos, kannst nur die Grundrechenarten, hast die Schule abgebrochen, hast schon zig (erfolglose) Selbstmordversuche hinter dir, bist schon mal zwangseingeliefert worden und erst vor kurzem wieder aus der Geschlossenen entlassen und willst eigentlich wie deine Eltern von Hartz4 leben.



Hab ich was vergessen?


Ach ja... seit wann hast du KEINE Depressionen und Autismus mehr, sondern nur noch chronische Schmerzen??? Und sogar Fybromialgie!! Und deine Hobbys waren "Hartzen". Richtig? So hast du es doch genannt?

Diese Spaßbeiträge nerven langsam wirklich. Und nicht nur mich!! Diese sind auf eine Frechheit ggü. Personen, die meinen, dass dahinter eine ernsthafte Frage steht.

Sehe ich ganz genau so! Und ich bin nicht mal depressiv. Ich denke mir aber auch, dass ich nicht auf der Welt bin, um zu leiden. Ergo lebe ich mit der Überzeugung, dass ich DANN gehe, wann es MIR passt. Auch ich empfinde das Leben als gar nicht so toll, wie andere es mir weis machen wollen. Allerdings sage ich auch: Ich lebe mit Spaß, so weit das nur machbar ist. Bis es mir zu bunt wird und dann geh ich.

Ich glaube die meisten Leute reden sich das nur ein, dass das Leben so toll wäre ist es nicht.

0
@Nibiru588

Vielen Leuten wird viel eingeredet - sonst gäbe es keinen Gott! Wir machen uns alle selbst klein und unterwürfig. Wozu?? Wenn man mal ganz profan und neutral über das Leben nachdenkt, ist da NICHTS, was das Leben soo toll macht, wie es dargestellt wird. Also vertrau auf Dich selbst und mach DAS, was DU für richtig hälst.

0
@Nibiru588

Und bis zu Deinem Tod hab SO viel Spaß, wie es nur irgend geht - denn den kann Dir keiner verbieten und das ist der einzige Grund, warum wir überhaupt leben - meine Meinung.

0
@AriZona04


Geht aber nicht immer. Viele arbeiten ja in irgendwelchen öden Jobs. Dasi hr einziger Lebensinhalt. Und konsumieren

0
@Nibiru588

Um mit dem letzten anzufangen: Im Konsum finden nur DIE ihr Glück, die auf die Werbung reinfallen. Sei stark und ignorier Werbung! Ja, wir müssen arbeiten, aber such Dir einen Job, der Dir Spaß macht! DEN gibt es! Und such Dir einen Chef, der nett ist! Die gibt es auch! Und dann hast Du Freizeit - und DIE verbringst Du mit Spaß!

0
@AriZona04

Nein lieber sterbe ich als zu Arbeiten denn diese moderne lohnsklaverei ist immer langweilig. und wie gesagt Sklaverei.

0

Ich gebe selbst zu dass auch ich mir manchmal denke dass Leben ist doch wirklich nur total schwer und sinnlos. Aber niemals, und wirklich nie! würde ich auch nur in Erwägung ziehen früher sterben zu wollen. Auch wenn das Leben manchmal anstrengend ist so gibt es doch tausende Gründe mehr warum man froh sein sollte als Mensch die Chance zu haben in der Regel ein langes Leben führen zu können. Man hat die Möglichkeit so viel zu erleben. Man hat Menschen um eins herum die man liebt ( und wenn man sie noch nicht wirklich gefunden hat irgendwann wird man sie kennenlernen) mit ihnen ist das Leben so kostbar und wir sollten alle froh sein wenn wir leben dürfen. Denk bitte nicht über so etwas nach. Auch wenn es mal Tiefpunkte in deinem Leben gibt

Nicht wenn man chronisch krank ist. Aber selbst als gesunder würde es kaum Spass machen. Die meisten Menschen haben ein unglaublich langweiliges leben ,das vor allem aus öder Arbeit besteht.

0
@Nibiru588

In dem Punkt kann ich dich sogar ein wenig verstehen. Finde ich auch Schade dass das Leben heutzutage so von der Arbeit bestimmt ist. Dafür sollte man wenn man dann die Zeit hat möglichst viel erleben. Ich wünsche dir von herzen alles Liebe dass du auch bald viele schöne Dinge erleben kannst

0
@Nibiru588

Tut mir sehr leid. Aber bis es soweit ist versprich mir bis dahin alles zu tun was du schon immer wolltest und niemals aufzugeben

0
@Nibiru588

Deine Entscheidung, sollte bloß ein nett gemeinter Tipp gewesen sein nochmal so viel schönes wie möglich erleben zu dürfen..

0
@lululovekiss

Spare dir die Mühe. Der Typ ist ein altbekannter GF-Troll, der mit seinen erfundenen Krankheiten & Problemen nervt. Ist deswegen auch schon gesperrt worden.

0
@lululovekiss

Ja leider. Aber aufgepasst. Der besorgt sich sicherlich gerade einen neuen Account.

0

Hallo,

falls es Dir nicht gut geht: Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im
Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge. Falls Du noch zur
Schule gehst: Gibt es an Eurer Schule vielleicht einen Vertrauenslehrer?
Dann kannst Du auch mit diesem reden. Auch kannst Du zu einem
Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen.

Alles Gute

Wie langweilig muss jemanden sein der auf solche Gedanken kommt?

Eine chronische Krankheit heißt und bedeutet nicht automatisch das die Lebensqualität eingeschränkt ist. 

Wenn du nicht verstehst was das tolle am Leben ist, empfehle ich dir mal einen Arzt aufzusuchen. Mit deiner Grundeinstellung zum Leben (mühsam und frustrierend) stimmt was nicht. 

Du darfst sterben wann du willst,nur dann hast du das schöne am Leben nicht entdeckt.

Ich möchte auch früher Sterben und ich bin nicht Krank aber ich hab keine Lust auf die Sachen was gerade im Moment alles Passiert

Gottseidank ist das nicht normal, ich denke die meisten wollen trotz Problemen leben. Aber ich kann es nachvollziehen, wenn jemand des Lebens müde ist, weil er nur leidet.

Was ist so toll am Leben?

0

Denke daran, wer früher stirbt ist länger tot!

Umso besser

0

Was möchtest Du wissen?