Ist es falsch während der Datingphase etwas mit anderen zu haben?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Nein ist oke 55%
Ja es ist schlimm, da 35%
etwas anderes: 10%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein ist oke

Ihr hattet ein Date so wie ich das richtig gelesen habe!

Also dann seid ihr euch noch keine Rechenschaft schuldig. Ihr wisst ja noch gar nicht ob es was wird und lernt euch ja erst kennen. Erst wenn es ernster wird und ihr merkt dass das Ganze auch Potential für eine Beziehung hat und dies auch klar miteinander bespricht, dann solltet ihr aufhören andere zu daten.

Nein ist oke

Es ist nicht unbedingt nobel, aber bei einem Date ist man der anderen Person echt noch nichts schuldig. Sobald aber 2.,3. Date kommen und man sich echt etwas vorstellen kann, sollte man seien Prioritäten langsam aber sicher umsetzen.

Kann man sich drum streiten.
Es gibt kein “richtig” oder “falsch”, kommt immer auf die Moralvorstellungen des Einzelnen an.

Ich persönlich würde es nicht mögen und auch nicht machen, aber da ist jeder anders.

Nein ist oke

Eine Dating-Phase impliziert nicht automatisch Exklusivität/ Monogamie; es sei denn das wurde vorher von einer Seite klar gewünscht.

etwas anderes:

Definitiv falsch und ich finds auch absolut nicht ok aber ihr seid nicht zusammen also was soll man machen

Was möchtest Du wissen?