Ausprobieren, du kannst es nur erfahren, indem du ihn wiedersiehst. Wenn er dir jetzt aber schlechte vibes gibt, halt den Kontakt abbrechen und nicht freundschaftlich versuchen

...zur Antwort

Scheint, als hätte sie ihre Pfote verletzt, vielleicht sogar gebrochen.
Geh mal mit ihr zum Tierarzt und lass das röntgen

...zur Antwort

Denke ich schon, vielleicht unter Erregung öffentlichen Ärgernisses?
Man kann unter Wasser halt einen Tampon nutzen und dann geht das, aber viele Frauen vermeiden in der Zeit einfach schwimmen zu gehen.

...zur Antwort

Weiß nicht mehr welcher Rapper das gesagt hat, aber einer meinte mal: „Wenn du willst, dass sie für immer bei dir bleibt, musst du ihr einfach genug Trauma geben“

Und das war bei euch scheinbar der Fall. Also würde ich da mal in die Psychotherapie gehen und das aufarbeiten. Insbesondere bevor du jetzt in eine neue Beziehung rennst.

Generell ist 100%iger Kontaktabbruch dann sehr wichtig. Mit Nummer löschen und allem.

...zur Antwort

Das liegt meistens an einem geringen Selbstwertgefühl und einem erhöhten Bedürfnis nach Liebe.
Du sehnst dich so sehr danach, weil du dir selbst nicht die Liebe gibts. Also folglich musst du erstmal lernen, dich selbst zu schätzen, zu respektieren und Ansprüche definieren

...zur Antwort

Es tut echt nicht weh, die werden mit eine Pistole gestochen.

erst werden dir Punkte aufgemalt, dann sagst du, ob das so passt, dann kommen die meistens zu zweit, links rechts

und dann dauert das 1 Sekunde und fertig

deine Ohren werden sich danach einfach warm anfühlen, wenn du nicht gehen kommst, dann tut es nicht weh

...zur Antwort

Gib dir erstmal kein Label und befasse dich näher mit deiner Identität.

Es ist so normal den Körper nicht zu mögen oder nicht im Einklang mit seiner Identität zu sein. Man muss sich selbst halt erstmal kennenlernen.

...zur Antwort

Schaff dir deine eigene Freiheit, hol dir einen Job etc. und baue das aus.

Solche Fälle sind typisch und oft schaffen es diese Männer in den Müttern ein Feindbild zu erschaffen. Die Kinder sind dann die Bösen, die Egoistischen etc.
Könnte sein, dass deine Mutter dich im schlimmsten Fall verbannt.
Schaf dir Sicherheitsnetze, wie bei Freunden oder bei der erweiterten Familie.

...zur Antwort

Kannst du nähen, musst du einfach mit einem unsichtbaren Stich machen.

Musst dann mal schauen, ob da genug Stoff ist, wenn man es flicken müsste, wäre es schwer

...zur Antwort

Broooo, du hast echt Scheiße gebaut.

Dein Bruder wird das wahrscheinlich bemerken, also entweder lügst du und sagst, dass du alles gemacht hast oder du riskierst, dass es (falls es ihm auffällt) offensichtlich ist, dass du dran Schuld bist.

Generell würde ich nur mit einem Bild vom Meerschweinchen darein, aber du wirst wahrscheinlich kein identisches finden.

...zur Antwort

Van Gogh hat hier unfassbar viel Leidenschaft einfließen lassen. Gerade, wenn man sich bewusst wird, dass er sich nach diesem Ort und nach Hilfe sehnte, weil sein Leben ausweglos erschien.

Für mich persönlich ist der weite Blick, die Aussicht nach Hoffnung und die Liebe zu den Details einfach magisch. Es gibt eine klare Führung und das bei diesem Stil, bei dem Raum oft nicht naturgetreu wirkt. Also über dieses Werk könnte man Seiten schreiben.

...zur Antwort

Schwierig. Also weniger wert bist du sicherlich nicht, in den Augen von vielen bist du eher ein Opfer, das geschützt werden muss.
Also sie sehen es als überhaupt nicht erstrebenswert an, ein Kopftuch freiwillig zu tragen. Für sie bist du auf dem falschen Pfad unterwegs, fast wie ein Querdenker halt…

Ich denke du musst für dich definieren und dann artikulieren können, wieso du ein Kopftuch trägst. Denn es gibt genug Gläubige, die inzwischen keines mehr tragen. Ein Kopftuch ist zwar ein Zeichen des Glaubens, aber wenn es dich einschränkt oder unglücklich macht (aktiv oder passiv), dann wird es eben nicht haltbar.

...zur Antwort