Ist "angrillen" ein Wort?

9 Antworten

Das ist einer der eher seltenen Fälle, in denen ein Verstoß gegen die Regeln (das Wort grillen bedeutet ja ‘Speisen über Feuer oder Glut erhitzen’) zu einem witzigen und me­morablen Ausspruch führt.

Woher ich das weiß:Hobby – Angelesenes Wissen über Sprach­geschich­te und Grammatik

Nein! In dem Zusammenhang: vergiss es!

Was du - sofern es um einen geliebten Menschen geht - sonst sagen könntest, ist 'ansäuseln'. Je nach Stadium der Minne ist das vorstellbar. :-)

LG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Sprachen machen Spaß!

Pfiati 
Fragesteller
 06.08.2021, 11:09

Die Grille kam heute wieder.

Ist ein Insekt.

LG

1
Spielwiesen  06.08.2021, 11:19
@Pfiati

Achso! Also dann kannst du von 'anzirpen' sprechen. ('Grille, du zirpst ja so schön?') :-)

LG

1
Spielwiesen  06.08.2021, 11:23
@Pfiati

Falls du sie wirklich grillen willst: dann hieße das 'Grillen grillen!' - und hier der Rohstoff dazu! Sehr proteinreich!

Bon appétit, mon cher!

1

Halte ich jedenfalls für eine plausible Wortbildung, die sich z.B. am bekannten "Anbellen" orientiert. Allerdings ein bisschen, wie soll ich sagen, romantisch-phantastisch, da eine Grille nicht für oder wegen einer bestimmten Person zirpt.


Pfiati 
Fragesteller
 06.08.2021, 09:16

Danke. Ich meine es in dem Sinne.

Lieb von dir.

1

zirpt mich nicht mehr an, Hier zirpen sie mich definitiv die ganze Nacht an