ich möchte die bodenplatte bei meinen alten käfer tauschen, bleibt es mit einer neuen Bodenplatte ein oldtimer?

8 Antworten

Hallo

solange die Bodengruppe aus dem korrekten Modeljahr ist... gibt es nur das Problem mit der FGST# im Rahmen.

Beim VW Käfer (Limousine) gab es im groben 6 oder 7 Bodengruppenversionen.
Man erkennt denn Unterschied daran wie das Bodenblech aussieht also an denn Sicken im Bodenblech. Da es fast nur noch Mexicobleche mit 3-Bein-Sitz Verankerung gibt (OK der Memminger baut Repros mit Originalsicken aber der will dann auch gleich 4000€) ist es bei VW Käfer vor 1971 oft sinnvoller das Altteil mit neuem Rahmenkopf zu versehen und die Bodengruppe also das "Bodenblech" zu restaurieren. 


Es gibt einige Firmen die Bodengruppen aufarbeiten und dann bleibt die Originale Bodengruppe mit originaler FgSt Nummer ja bestehen. Es gibt dann aber Spezis die bei der alten Bodengruppe gleich auf Schräglenker umrüsten...
das wurde in denn 80ern "Tradition" (Siehe Horns Bodengruppentherapie) und ist deswegen historisch korrekt.
Auch der Umbau auf Porsche 901/914 Getriebe (Hat VW Salzburg ab 1969 gemacht) und der Einbau von Typ4 Motore (Seit 1970 angewandt) ist H Fähig.

Bodengruppe im Tausch geht schneller aber dann hat man das VIN Problem. Um das zu vermeiden einfach alles vorher klar machen / organisieren.

Ach ja die Bodenplatte umbauen und tauschen ist bei einem guten Auto in 2 Werk-Tagen erledigt (oder bei genug Manpower in einem Tag) bei
einem Oldtimer sind meist die Schraubflansche und der Heizkanal mürbe und dann knickt evtl. die Karosse beim abheben zusammen (Wenn die nicht eh schon Mürbeteig war). Also wird man auch Zeit und Aufwand ins "Häuschen" stecken müssen. Und dann gibt es noch Details wie denn hinteren Heizluftverteiler aus Plastik (Bakelit) der meist schon rissig/zerbrösselt ist und bei VW NML. Also muss man denn instandsetzen oder selber was neues bauen.

Daher ist eine Bodengruppe im Tausch eh meist nicht sinnvoll weil man sowieso einige Zeit braucht das Häuschen aufzuarbeiten und so lange kann auch die originale Bodengruppe aufgearbeitet werden.

Solange du das Stück des Rahmens hast, in den die Fahrgestellnummer eingeschlagen ist, ist das ein Oldtimer. Es würde theoretisch sogar genügen, wenn nur 30 cm des alten Rahmens mit Nummer original ist und der Rest ist komplett erneuert.

Daher kann es sogar sein, dass bei sehr seltenen Oldtimern alleine für ein kleines verrostetes Stück Rahmen mit Nummer hohe Beträge gezahlt werden.

Das Fahrzeug läuft dann gesetzlich immer noch unter der alten Nummer mit der alten Erstzulassung.

Leute,

wenn beim Käfer die Bodengruppe ausgetauscht wird gibt es verschiedene Möglichkeiten.

- nachgefertigte Bodengruppe bekommt die alte FIN vom Fahrzeug

- gebrauchte Bodengruppe, alte FIN wird lesbar ausge"x"t und die des Fahrzeugs daneben eingeschlagen

sprich einfach mit deinem zuständigen TÜVer, der sagt dir dann schon wie er das haben möchte - machbar ist das schon

selber umschlagen ist nicht legal! FIN-Blech umschweissen übrigends auch nicht....

VW Polo Lenkrad gegen Lederlenkrad tauschen?

Ich fahre einen Polo 9N3 und spiele seit einiger Zeit mit dem Gedanken, das serienmäßige Plastiklenkrad gegen eins aus Leder zu tauschen. Wenn ich das passende Original-Lederlenkrad nehme, kann ich dann diesen Innenteil mit Airbag usw. vom alten Lenkrad verwenden und ins neue einbauen lassen? Oder muss ich ein Lederlenkrad mit eigenem Airbag kaufen? Und wie viel würde der Umbau ungefähr kosten?

...zur Frage

Was ist eine Bodenplatte,Bewehrung, Frostschürze und vorallem Fundament beim Hausbau. Ich verstehe die Basics nicht?

Hallo Leute,

ständig höre ich Bodenplatte und Fundament. Ich dachte immer die Bodenplatte sei das Fundament. Ich verstehe die einfachsten Verfahren und Begrifflichkeiten nicht. Frostschürze. Wie tief? Fundament Bodenplatte Unterschied? Wo ist das Fundament beim Hausbau? Unterm Haus? Neben dem Haus?

Würde mich über eine einfache Antwort sehr freuen! Danke im Vorraus. PS das Verfahren interessiert mich OHNE Keller

...zur Frage

Hallo, mein Vater möchte seinen Ford Mustang Oldtimer und 9000€ gegen einen Austin Healey tauschen, muss das mit in eine Steuererklärung oder angemeldet werden?

Beide Parteien möchten also so-gesagt ein Tauschgeschäft machen, weiß jemand wie so etwas abläuft und was beachtet werden muss ?

...zur Frage

Kann ich meinen alten Ausweis in einen Neuen tauschen?

Hallo,

habe noch meinen alten ausweis...dieser gilt noch bis 2016 .... ich will aber den neuen ;)

was muss ich tun ?

...zur Frage

Sind Oldtimer Alltagstauglich?

Hallo,

Sind Oldtimer wie zB. Fiat Nuova500 oder VW Käfer altagstauglich? Oder nur was für Sammler/Liebhaber

...zur Frage

VW-Käfer Winterfahrverhalten?

Hallo,

 

Wer hat oder kennt jemanden, der einen guten alten VW Käfer ganzjährlich fährt.

 

Ich wüsste gerne, wie diese Autos mit schneereichen Wintern zurecht kommen. Man sagt ja immer „der läuft und läuft“ aber, wie sieht es in der Praxis aus? Rutscht man mehr oder  weniger als mit anderen modernen Fahrzeugen damit? Kommen sie gut durch tiefen Schnee?

Und noch sehr interessant: Wie sieht es mit der AutomatikVariante vom VW Käfer im Winter aus?

 

Danke für Tipps!

 

Gruß Sheera

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?