Ich habe Probleme mit der, die, das?

12 Antworten

Normalerweise saugt man das mit der Muttermilch auf. Ich könnte mir vorstellen, dass in Deiner Umgebung irgend ein Dialekt gesprochen wird, in dem die Artikel schon mal durcheinander geraten.

Ein Fremdsprachler der Deutsch lernt, lernt die Artikel am besten gleich mit den Substantiven gemeinsam. In anderen Sprachen hat man es da etwas leichter. Im Spanischen enden bis auf wenige Ausnahmen alle weiblichen Wörter auf a. Die wenigen, bei denen es anders ist, kann man auswendig lernen. Und die Artikel - es gibt im Spanischen nur zwei  - bleiben männlich oder weiblich, wenn sie von der Einzahl in der Mehrzahl wechseln.

So einfach haben wir es im Deutschen leider nicht; zumal wir es uns zur Aufgabe gemacht haben, die Sache zusätzlich kompliziert zu machen. Durch die 4 Fälle (Nominativ, Akkusativ, Dativ, Genitiv) werden die Artikel auch gerne mal gewechselt.

  • Die Blätter der Bäume sind grün.
  • Der Bäume Blätter sind grün.
  • Des Baumes Blätter sind grün
  • Die Blätter an den Bäumen sind grün.

Sowohl das Blatt als auch der Baum sind, wenn sie im Plural (Mehrzahl) stehen, eigentlich weiblich. Nicht so in den vorgenannten Beispielen. Es ist zum verrückt werden.

Schon Mark Twain hat sich maßlos darüber aufgeregt, dass den eindeutig weiblichen Subjekten nicht zwangsläufig ein weiblicher Artikel vorangestellt wird: das Mädchen, das Fräulein. Beide müssen erst zur Frau werden, um sich den weiblichen Artikel zu verdienen.

http://www.tufs.ac.jp/ts/personal/narita/schreckliche_dt_Sprache.pdf

Gruß Matti

Moinsen!

Versuche mal die Wörter nach Endungen zu klassifizieren, z.B.:

Wörter auf -tion sind femininum, Artikel = die

Situation, Attraktion, Moderation, Sensation,....

Wörter auf - um (das sind überwiegend Entlehnungen aus dem Lateinischen) sind neutrum, der Artikel lautet das

Kompendium, Latinum u.a

Mach dir vielleicht Listen, worauf du die Wörter sammelst... Gibt im Deutschen nur verdammt viele Ausnahmen, was das Ganze schwierig macht...

Was auch gilt: Komposita haben das gleiche grammatikalische Geschlecht wie das einfache Wort, bsp: der Tisch ---> folglich auch  der Couchtisch, der Esstisch, der Gartentisch usw. oder das Tor ---> das Scheunentor u.a.

Hoffe, das bringt dir was...

mfg



Eine eindeutige Regel, woran man das erkennt und wie man sich das merken kann, gibt es da wohl nicht. Es könnte helfen, in Gedanken die verschiedenen Möglichkeiten durchzuprobieren.  Irgendwie merkt man dann, welcher Artikel der richtige ist. Denn z.B. der Werkstatt oder die Handtuch hört sich ziemlich komisch an.

Warum heißt es nicht das bus sondern der bus?

hi im deutschen gibt es ja die regel fem. hat den artiel die und maskulin der und neutral das aber warum heißt dann BUS der und nicht DAS? bus ist doch nichts männliches oder wie ist da die regel? ich bin Ausländer und habe die artikel immer "auswendig" gelernt wie ist das bei den deutschen lernt man die artikel mit der zeit auswendig oder gibt es da jetzt ne regel :/

...zur Frage

zusammenfassung suchen aus dem internet?

hallo ich muss für die schule einen zeitungsartikel raussuchen (die neuesten nachrichten) und dazu noch eine zusammenfassung und den in die schule mitnehmen ich hab mich nun für den zeitungsartikel aus der presse enschieden vom 20 august unzwar: Kurz- Berater : Ein Euro- Jobs für alle nun muss ich eine zusammenfassung dazu finden aber ich hab jetzt nachgeschaut und keine gefunden weiß jemand ob es von diesem text eine zusammenfassung gibt natürlich könnte ich jetzt einen anderen zeitngsatrikel nehmen wo es eine zusammenfassung gibt aber mich spricht dieses thema vorallem an desshalb möcht ich bei diesem thema bleiebn also wenn jemand irgendeine website oder einen link findet/kennt wo es eine zusammenfassung zu diesem artikel geht bitte einfach unten verlinken in den antworten danke euch vielen dank;)

...zur Frage

Wiederholen von Wörtern

Warum kann man nicht allzuoft ein gleiches wort sagen, oder einen ganzen satz. Weswegen, macht das einem probleme?

...zur Frage

Marken Artikel, kann das arrogant wirken?

Was haltet ihr von Marken Artikeln? Findest ihr es sei arrogant wenn man Hermes, Gucci etc trägt, wenn man es sich leisten kann? Oder nur wenn man sich Ausschließlich durch Materielle Dinge definiert? Wenn man damit aufgewachsen ist, ist es dann ok? Sollte man gar nichts kaufen? Was denkt ihr so? Auf der UNI hatten wir Meinungsverschiedenheiten (Ich war neutral)

...zur Frage

Artikelprobleme

Hallo,

unswar habe ich das Problem mit den Artikeln.

Ich weiß bei manchen Wörtern nicht, was für ein Artikel davor gesetzt werden muss.

Gibt es dafür ein Regel oder gibt es verschiedene Tipps ?

Dnke im vorraus

...zur Frage

Das Nutella, Der Nutella oder Die Nutella?

Ich hab schon alles gehört aber wie heißt es richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?