Ich habe nur Absagen erhalten?

12 Antworten

Abi mit Schnitt 3,1 und Sport und Englisch LK?

Na ja..., wo sind die Mathekenntnisse, wo die wirtschaftlichen?

Das ist nicht der Brüller. Der Immobilienbereich ist sehr gefragt, da haben Leute mit Wirtschaftskenntnissen und guten Noten Vorrang.

In vielen Branchen hast du damit schwache Chancen - Bank, Immobilien, Steuer, ...

Entweder bewirbst du dich in einem weiteren Umkreis oder auf ein mittleres Berufsfeld wie Groß- und Außenhandel, Automobil, Toristik.

In PoWi (Politik oder Wirtschaft) habe ich 13 Punkte. Es ist mein stärkstes Fach und auch mein Lieblingsfach. So viel zu dem Thema: Wirtschaft, Banken, Immobilien, Steuer und Leute mit Wirtschaftskenntnissen sind gefragt.

0
@kilam1496

Wenn Noten mit 13 Punkten dabei sind, kann ich mir abfünferln, dass es bei dem Schnitt diverse Kurse mit 5-7 Punkten gegeben haben muss. Eben nicht der Burner. Da bewerben sich halt eine Menge Leute mit Schnitten von 1 und 2 - wen würdest du denn bevorzugen?

Hast du einschlägige Vorerfahrung? Praktika?

0

Mist eine Bank hat auch schon abgesagt.

Ich habe in Ethik 4 Punkte. Aber ich denke, dass es nicht allzu schlimm ist. Es wäre schlimmer, wenn ich 4 Punkte in Deutsch oder, Englisch oder PoWi hätte. Das klingt jetzt blöd, aber ich habe in Sport 5 Punkte. Das liegt daran, dass ich am Ende des Schuljahres für ein paar Wochen im Krankenhaus lag. Und in Mathe eben 6 Punkte. Ansonsten nur 7,8,9 und die 13 Punkte.

0

Hallo

Tut mir leid wenn das so hart gilt aber  musst mehr Bewerbungen schreiben... 5 sind zu wenig send einfach mal 20 bis 30 raus da bekommst du mit größerer wahrscheinlichkeit zusagen. 

Oder lass mal deine Bewerbungen von jmd anderen  checken...vll zu viele schreibfehler. Grammatik Ungenauigkeit  etc?

Viel Glück 

na ja, mit dem Scheiben von gerade mal 5 Bewerbungen hast du dich auch nicht gerade verhoben in gut 8 Wochen. Wenn du dich so auf einen Beruf festgelegt hast, reicht es nicht, sich nur in 10 km Umkreis zu bewerben. Entweder du modifizierst deinen Ausbildungswunsch oder bist auch bereit, von zu Hause wegzuziehen oder längere Anfahrtswege in Kauf zu nehmen.

Immobilienkaufmann/Ausbildung/Abitur?

Hallo,

ich habe klürzlich mein Abitur bestanden und peile nun für das Jahr 2015 an, eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann anzufangen.

Dazu direkt meine Fragen:

-Ich habe "nur" ein Abitur Durschschnitt von 3.4; habe ich damit gute Chancen einen Ausbildungsplatz zu erhalten? Welcher Abschluss reicht genügt im Durchschnitt?

-Bei welchem größeren Unternehmen kann man die Ausbildung zum Immobilienkaufmann empfehlen? Welches Unternehmen hat eine Gute Resonanz oder wo sollte man gerade nicht anfangen...?

-Gibt es irgendwelche Dinge, die ich zusätzlich noch bedenken sollte wenn ich eine solche Ausbildung anfange? Womöglich etwaige Probleme mit dieser Wirtschaftsform oder Sonstiges... Hat jemand in diesem Bereich Erfahrung? Aus Sicht der Unternehmen kriegt man ja selten die schlechten Dinge präsentiert... ;)

ps: ich bin aktuell 18 Jahre alt.

Ich bedanke mich im Vorraus! LG

...zur Frage

Wie früh Bewerben?

Hallo Zusammen, Da ich im Januar mit meiner Ausbildung fertig sein werde, würde ich gerne danach das Unternehmen wechseln.

Ideal wäre der 1. Februar als Eintrittstermin in ein neues Unternehmen.

Da dies dann meine ersten Bewerbungen nach der Ausbildung sein werden, würde ich gerne wissen wie früh ich mich Bewerben kann, da ich mein Abschlusszeugnis ebenfalls erst Ende Januar erhalten werde.

LG

...zur Frage

Bewerbung nach vielen Monaten absagen?

Hallo, ich bin zurzeit im 2 Jahr einer Ausbildung als Industriekauffrau. Mein Chef gibt mir oft Bewerbungen die ich absagen soll, die Bewerbung sind meistens paar Wochen oder höchstens ein Monat alt. Nur vor kurzen legt er mir Bewerbungen hin die schon ein halbes Jahr alt sind. Ich hab ihn denn gefragt ob ich sie wirklich noch absagen soll, weil die sich ja vor einen halben jahr beworben haben. Er so ,,Ja wir waren uns nicht so sicher und haben uns doch wir wen anderes denn entschieden." Ich mach mir nur ein bisschen Sorgen wenn ich die Bewerbungsabsagen verschicke, das sich die Bewerber vielleicht bei uns beschweren, mein Namen muss ich ja am Ende immer draufschreiben.

Ich muss sie ja absagen ich kann ja schlecht die Bewerbung einfach nicht liegen lassen und nichts damit tun. Meine Frage: Wie soll ich Bewerbungsabsage formulieren dass sie verständlich für den Bewerber klingt? Danke im vorraus :/

...zur Frage

Wird es mit zunehmenden Alter schwieriger sein eine Ausbildung zu finden?

Hallo, also werde in den nächsten paar Monaten 25 Jahre alt und studiere zur Zeit Betriebswirtschaftslehre. Nun möchte ich wissen ob ich mich immer noch für eine Ausbildung bewerben kann, wenns mit dem Studium nicht läuft. Ich habe schon vorher Bewerbungen für eine Ausbildung abgeschickt aber nur Absagen erhalten (selbst wenn man mich zum Vorstellungsgespräch eingeladen hat und sogar bei Bewerbungen als Kaufmann im Einzelhandel). In dieser Zeit war ich schon 21 Jahre alt. Wenn ich eine Ausbildung machen würde, dann im kaufmännischen Bereich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?