Da wir die Meinung des Lehrers hier nicht les en können, kann man suf eine einseitige subjektive Anfrage nichts Seriöses sagen. Anderen Antwortern reicht anscheinend nur die Meinung einer Seite.

...zur Antwort

So lange du minderjährig bist, dürfen sie das. Privatsphäre ist kein Gesetz, sonder eine Kannbestimmung. Die meisten Antworter hier haben anscheinend ihren Eltern alle in den A*sch getreten. Die Eltern erziehen und haben das Sagen. Punkt. Handy Durchsuchen wird wohl einen Grund haben. Die Eltern hätte ich gerne dazu gehört. Alles einseitige Beschwerden hier.

...zur Antwort

Woher stammt das Geld für den "Stoff"? Die Zustimmung zum Kiffen war schon falsch. Die "Freunde" sind es auch.

...zur Antwort

Deine Eltern haben das Sagen in ihrer Wohnung und meinen, dass 15 + 14 nicht abschließen dürfen. Es ist die Wohnung der Eltern, und die minderjährigen Kinder haben dich danach zu richten. Privatsphäre ist keine Vorschrift.

...zur Antwort

Bei uns war es so, dass unsere Eltern; jetzige Großeltern, vorschlagen, wann Bettzeit ist. So haben wir es auch gehandhabt.

...zur Antwort

Du bist gerade mal 14, also nicht volljährig und zweifelst an, dass dein Vater dir das nicht verbieten kann? Frag ihn doch direkt selbst.

...zur Antwort

Ich brauche es nicht, weil ich nicht rauche.

...zur Antwort

Würde dir nicht empfehlen, den Wunsch deiner Mutter zu ignorieren. Du solltest sie respektieren.

...zur Antwort
Ja, bin schon mal einfach Umher gefahren, weil...

Fahre gerne mit der Bahn. Vor allem, um Landschaft kennen zu lernen.

...zur Antwort

Ich kenne das. Bei Bekannten wollten es die Enkel, die Eltern stimmten zu. Wer hat den Dackel nun? Auf Dauer die Großeltern, die ihn nicht wollten.

...zur Antwort

Auslachen ist kein Mobbing. Dann lacht man mit.

...zur Antwort