Hund frißt Eis

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

meine hund frisst auch eis und schnee das ist aber nicht ganz so schlimm da es jas eigentlich nur wasser in einem anderen zustand ist klar das streu salzt ist nicht so toll aber auch nichts weswegen du dir sorgen machen müsstes da sie das meistens ausspucken muss du mal genauer drauf achten ob dein liebling das ausspuckt

liebe grüße

Eine völlig unqualifizierte und falsche Antwort!!!!!!

0
@Jademuschel

@Jademuschel DDH!!! dem schließe ich mich an! Wer es nicht glaubt fragt seinen Tierarzt.

0

jojo, Glückwunsch zum (Stern-)Kometen, der grad inner Erdatmo vaglüüüht.... grins Ihr Lieben, denkt doch einfach mal loooogisch - wenn Ihr Euren Doggies zu Hause schon die Pfoten/Ballen abwascht nach Streusalzwanderung, damit da bloß nixxx anbrennt, wat is'n denn dann mit Zunge, Speiseröhre, Magen-Darmtrakt bis hin zum kleenen asshole.... meinst WIRKLICH, @skyliner, da is Streusalz 'n ääächt LECKERLI ?????

0
@forbiddendogs

moin forbi! weißt Du es noch nicht?? Skyliner ist der neue Star in the GF-Sky ;-))

upintothesky würde ich mal sagen - und zwar schleunigst!!!

0
@BlackCloud

och 9 - ich find connor08 ooch nicht schlauer vonwejen Sternvergabeidee...... also, ihr zwo Süssen da oben am Starhimmle for Kein-Hund-Kiddies, geteiltes Leid is halbes Leid! Um Euch zwo Knallkieselchens heul ich eher NICH, nur um Eure Doggies....... schluchzzzzzz.

0
@forbiddendogs

Schade nur, dass man hier nicht auch User beanstanden kann. Ich hätte da einen Kandidaten... der leider nicht von alleine verglüht, aber täglich neuen Unsinn verzapft hier. So, ich werd meinen Hundis jetzt erst mal den Napf voll Streusalz kippen, die fressen das nämlich gerne. Und falls sie es doch wieder ausspucken, dann schicke ich sie raus, damit auch gleich der Weg freigeräumt wird...

0
@bignose

jo, wenn se denn Intervall-kotzzzen-aufn-Weg lernen, sparste viel Arbeit oder Geld for'n Räumdienst - - @bignose, malfixliebrüberwink!!

0
@forbiddendogs

Ich glaube das Intervall-kotzzzen-aufn-Weg würden sie eher bekommen, wenn sie lesen könnten und mitbekämen, was hier teilweise für ein 'sky-crying' Mist abgelassen wird. Ich bin manchmal sooo müüüüde...

0
@bignose

gute güte, ich hatte nur eine frage gestellt. für den abgesang auf meine intelligenz danke ich... weiß ja von wem es kommt. künstler und solche, die sich als solche empfinden, mochte ich noch nie. irgentwo steckt in dem wort kunst ja auch können. ist mir zu minimal. aber schimpfe gerne weiter auf den intellekt, er wird sich dir trotzdem entziehen. dumm ist nicht wer fragt, dumm ist wer so antwortet

0
@Jademuschel

jo, nä, nu frag ich den guten Pfarrer aber am Ausgang der Kirchentür noch: @connor08, wat hat denn mein Job mit den Streusalzmahlzeiten von Deinem Doggie zu tun - wenn'e Kunst so gooor nich maxxxt, mußte Dich NACKT in ein völlig LEERES, SCHALLISOLIERTES und ABGEDUNKELTES Zimmer einschließen - andernfalls lauern Dir round the day, your life round IMMER Künstler&Designer auf------ knuuutscherlitojademuschel

0

Ich denke mal das er Durst hat.

Wie bitte?

Glaube nicht das Du denkst?

0
@Jademuschel

jademuschel das musst gerade duuuuuu nicht jemanden vorwerfen du denkst auch net!

0
@gandalix

Ich schon. Konnte ja wenigsten begründen warum Schnee nicht gut ist für einen Hund.

Kannst Du begründen was daran so gesund ist?

0

schön dass dir hier alle sagen, es wäre harmlos, ist es aber nicht. gerade vom schneefressen bekommen hunde oft fiese magen-darm-probleme. streusalz ist ganz schlimm. trainiere mit deinem hund. wenn er eis ins maul nimmt, pfui! und stattdessen ein superleckerli (kleines fleischwuststück o.ä.) anbieten. natürlich sollte man, wenn er das pfui beherrscht die leckerli auch wieder ausschleichen, aber das wirst du diesen winter wohl nicht mehr schaffen.

jo, Neufi, wie wahr, wie wahr - Streusalz ist richtig schlimm und vom Schneefressen gibts bei empfindlichen-Magen-Kandidaten schick Dünnpfiff - also AUSREICHEND frisches Wasser hinstellen, evtl. kleenet bißchen Futtersoße rein zwecks Anreiz, daß er genug trinkt. Und DEN ECHTEN STERN gibts für Neufiliebe vonwejen sachkundigen Comment und NICHT jaaaaaa, lieber Hundehalter, alles gaaaanz fein unbedenklich, lieber Hundehalter..... was wollt Ihr eigentlich - GUTEN RAT oder Schleimbeutel anne Backe ????????????

0
@forbiddendogs

DH für Neufiliebe und forbiddendogs.

Manche denken aber auch nicht nach wenn sie hier die Sterne verteilen. Die Antwort von skyliner passte connor halt gut um das schlechte Gewissen zu beruhigen.

Ich denke Dein Hund bekommt zu wenig Kauspaß geboten? Was gibst Du ihm denn damit er seine Zähne auch benutzen kann?

0
@forbiddendogs

Vielleicht gehen die beiden ja in die gleiche Klasse in der Baumschule...

0

DDH @Neufi Das gibt Magenschleimhaut-, Darmschleimhaut- und Mandelentzündung. Das ist immer langwierig und man braucht den Tierarzt um es wieder los zu bekommen. Abgewöhnen und generell verbieten. Den Hund nicht im Schnee mit Eis unbeaufsichtigt lassen! Manche Hunde sind so schlimm, dass sie selbst an der Leine jeden zweiten Schritt ein Maul voll Schnee erhaschen...

0

Eis ist wahrscheinlich gesünder als Fleischwurst, das ist das Chemielabor überhaupt und vieeeel zu viel Salz etc. Wieso nimmste nicht einfach getrocknetes Fleisch, das kann man selbst machen und sich die Bezugsquelle aussuchen. Wobei, mit Leckerchen erziehen ist völliger Blödsinn, im Hunderudel und bei Hundemama gibt es sowas auch nicht !!!!!!!!!!

0
@TinaTierfreund

man sollte sich in seinen antworten immer ein bisschen auch auf den fragesteller einstellen. ich denke, der hinweis auf getrocknetes fleisch oder getrockneten fisch, wäre etwas zuviel gewesen. ausserdem erzieht hier ein mensch und nicht ein hund. menschen erziehen über positive motivation. das kann ein leckerli sein (was sich im fall von einem fressproblem anbietet) spiel, lob, streicheleinheiten, je nach hund und situation.

0

gescheckt. ist in hamburg halt ein problem den salz-gestreuten strassen auszuweichen. bemühe mich künftig

0

Eis und Schnee fressen meine auch, aber ohne Streusalz, das würde ich für sehr bedenklich halten !!! Im Sommer mache ich extra Leberwursteis für meine Hunde. Sie fahren total drauf ab und vertragen es auch.

Vielleicht hat er ja ganz arg durst oder es hat zuvor ein Hund hin gepinkelt. Beobachte des mal. Und wenn wirklich nichts hilft dann geh halt mit ihm da lang wo Schnee oder Eis liegt ohne salz. Und wenn du ihm das beibringen willst das er da nicht hingeht dann hab Geduld. Bitten darf man einen Hund schon mal gar nicht. Du musst in einem Strengen Ton sagen NEIN, Pfui! oder so ähnlich. Je weniger Worte desto schneller lernt er es. Wie alt ist er denn? Ist er noch jung lernt er es natürlich schneller. Ist er schon älter brauchst du richtig viel Geduld. Und nehme Leckerli mit. Trainier mit ihm wenn du sagst nein, pfui oder so das er es lässt. Zieh ihn dabei weg. Und ruf ihn dann. Wenn er gehorcht gibst du ihm Leckerli. Und schimpfe nicht zu viel mit ihm. Lob ihn lieber umso mehr wenn er dir gehorcht. Wenn ich es noch ausführlicher erklären soll dann schreib mich einfach an.

das mit dem bitten war auch ein scherz. so wie es scheint machen das viele hunde, das beruhigt. er ist elf und ich hatte schon angst er wird senil. scheint aber doch natürlich zu sein. danke an alle.

0
@connor08

wir hatten in der letzten Runde einen 11-jährigen ausm Tierheim adoptiert - die Lernfähigkeit ist GENAU wie beim Menschen :))) - manche sind bereit, GERNE bis ans Lebensende neu dazu zu lernen und manche sind halt 'n bissken trottelige Vertreter, denen es dank Verzüchtung ooch noch am Urinstinkt mangelt. Letzteres könnte bei Deinem 11-jährigen der Fall sein, Streusalzfraß ist halt ungewöhnlich for JESUND! - OOODER er hat Mangelerscheinungen und versucht da was aufzufüllen. Gib ihm mal Extra-food für Senioren und frag tatsächlich den TA, was ihm ernährungsmäßig fehlen könnte!

0